Schnipp, Schnapp – die brandneue CUT #7

CUT Nähmagazin #7Was man als Nähtante neben Stoffen nie genug haben kann, sind Schnitte, Anleitungen und Inspirationen. Diese gibt’s im Internet zuhauf, aber auch in schicken Magazinen, die sich ebenfalls immer weiter vermehren (auch das hier). Eines davon ist das CUT Nähmagazin, welches halbjährlich und mittlerweile seit 3 Jahren erscheint.

CUT Nähmagazin Ausgaben 1-6

Auf den ersten Blick wirkt das sogenannte Nähmagazin vielleicht eher wie ein Hochglanz-Berlin-Mitte-Style-Magazin, aber auf den 2ten finde ich es sehr sympathisch und wunderbar experimentell-kreativ. Neben diversen originellen DIY-Anleitungen (z.B. Baumwollbeutel-Restyling auf dem kleinen Foto oben) enthält jede Ausgabe 3 Schnittmuster für hippe, aber eben auch mal für andere Sachen. In der aktuellen Ausgabe #7 zum Beispiel für eine Männerbadehose.

CUT Nähmagazin #7 Badehose

Oder für Accessoires wie Taschen, Schals – oder einem stylischen Regencape. Was für’s Festival oder für die Mama, die bei Wind und Wetter mit Kind um die Häuser …ähm Spielplätze zieht.

CUT Nähmagazin #7 Regencape

Schön ist auch der Starschnitt, der jeweils von einem Label zur Verfügung gestellt wird. Dazu gibt es ausführliche Fotoanleitungen, die bei der Umsetzung helfen.
Das Kleid gefällt mir jedenfalls und macht nun meine ToDo-Liste wieder um einen Punkt länger.

CUT Nähmagazin #7 Kleid

CUT Nähmagazin #7 Kleid

Übrigens lohnt sich auch ein regelmäßiger Blick in den Blog, dort werden u.a. neue Labels vorgestellt und hin und wieder gibt’s was zu gewinnen.

Und wie gefällt Euch die CUT? Hat jemand schon mal was daraus genäht?

Liebe Grüße,
Eure Ina

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. 1
    Franzi meint:

    …auch ich mag die CUT voll gern und werde sie mir auf jeden Fall kaufen! Ich hab vor zwei Wochen den Starschnitt aus Ausgabe 3 genäht und das Ergebnis ist super geworden! Man sollte allerdings aufpassen, dass man die Schnittvorlage nicht direkt zuschneidet sondern vorher kopiert, da sich die Schnittteile auf dem Muster überschneiden…

    Beste Grüße
    Franzi

  2. 3
    Claudia Berer meint:

    Hey Ina,
    sag, gibt es dieses Magazin auch in Österreich?
    Welche Nähmagazine gibt es noch ausser der Burda und der Ottobre?
    danke für deine kurze AW

    vlg Claudia aus dem verschneitem Österreich ;)

Deine Meinung ist uns wichtig

*