pattydoo Nähblog

Nähen lernen, Schnittmuster, Anleitungen und Nähideen

Cosy Cape – Nähideen

PuppenponchoHeute gibt’s noch einen Nachtrag zum letzten Post. Ich bin immer noch im Poncho-Fieber und möchte am liebsten mehr nähen…eigentlich auch gerne einen für mich…die To-Do-Liste wächst und wächst…Na immerhin ist nun eine Puppenausstattung von der Liste gestrichen. Und ich dachte, ich zeige euch mal bei der Gelegenheit ein paar Varianten, wie man das Cosy Cape noch nähen könnte. Weiter lesen …

Cosy Cape – Kinderponcho für herbstliche Tage

kinder_poncho01Selbst ist die Mama! Da ich für meine Kleene kein passendes, kostenloses Schnittmuster für einen Poncho gefunden habe, habe ich selbst eines gemacht. Ich wollte nämlich gerne einen warmen Umschlagkragen und nicht so viel Stoffgedöns, wie bei den Ponchos, die als Kreis zugeschnitten werden. Zudem sollte der Poncho auch nicht ganz so offen und flatterig sein, deshalb hat mein „Cosy Cape“ Seitennähte. Weiter lesen …

Hurra, Hurra, der Herbst ist da!

Kinderrock selber nähenHeute zeige euch ich zwei Kleinigkeiten, die ich für meine Kleene genäht habe. Wie immer, habe ich versucht, möglichst kostenlose Schnitte zu verwenden oder Alternativen zu verlinken, damit auch ihr etwas davon habt. Das eine Herbstaccessoire hatte ich schon auf meiner Facebook-Seite angekündigt: die „Nichts-Halbes-nichts-Ganzes-Mütze“ von der netten Catrin vom Stoffbüro. Und das andere ist ein Rock aus Babycord. Weiter lesen …

Mal eine Clutch

Hände hoch, wer von euch hat eine Clutch? Ach, ihr habt auch viel zu selten eine passende Gelegenheit, solch ein feines Täschlein auszuführen? Geht mir ähnlich. Aber dieses einfach zu nähende Exemplar aus Miriams Buch musste ich mir zulegen! Der asymmetrische Deckel verleiht ihm das gewisse Etwas und mit Materialkombinationen oder Verzierungen kann man zusätzlich Aufmerksamkeit erregen. Weiter lesen …

Ausgezeichnet! Ein Ansteckorden selbst genäht

Mit einem selbst genähten Ansteckorden, man könnte auch Brosche dazu sagen, kann man wunderbar Taschen oder Klamotten verzieren. Auch als „Gewinner-Markierung“ für Kindergeburtstage eine schöne Sache. Keine neue Idee von mir, aber ich will euch heute mal meine Version zeigen. Vielleicht habt ihr Lust, auch mal so ein Easy-Peasy-Ding zum Aufpeppen zu nähen. Weiter lesen …

Schiff Ahoi!

Eine Sache beim Bloggen macht mich besonders glücklich: liebe Mails von euch interessierten Leserinnen! Das ist eine tolle Motivation und ich freue mich wahnsinnig über jede einzelne! Und sehr gefreut habe ich mich auch über Miriams Mail, in der sie mich gefragt hat, ob ich nicht Lust hätte, etwas aus ihrem neuen Buch „Meine Tasche – Mein Design“ zu nähen und auf meinem Blog zu präsentieren. Weiter lesen …

Endless Summer

Hallo, ihr Lieben – da bin ich wieder! Ich habe noch etwas Sommer und so einige Taschen im Gepäck. Der internetlose Urlaub auf Mallorca war wunderschön, aber nun hat mich die Blogwelt wieder! Heute möchte ich euch ein Täschlein vorstellen, das ich noch vor dem Urlaub genäht habe. Eigentlich sollte es ein Geburtstagsgeschenk für meine Kleene werden, daraus geworden ist ein Sommertäschlein für mich. Weiter lesen …

Ecken & Rundungen nähen

Klar, für die geübten unter euch ist das heute nix neues. Aber ich weiss, dass auch einige blutige Nähanfänger bei mir vorbeischauen – für euch soll mein heutiger Post darüber sein, wie man Ecken und Rundungen schön sauber hinbekommt. Dafür gibt’s nämlich den ein oder anderen kleinen Trick. Weiter lesen …

Me Made Mittwoch: Streufrüchtchen

Mein Beitrag zum Me Made Mittwoch in dieser Woche ist wieder ein Kleid nach einem Schnitt von Burdastyle.com. Wieder ein kostenloser Schnitt. Danielle, ein Sommerkleid mit Puffärmeln, die nicht gerafft sondern in Falten gelegt werden. Das finde ich besonders schön! Und die Kellerfalten am Rockteil, sie schmeicheln der Figur. Auf den Schnitt hatte mich Jule gebracht, die das Kleid vor einer Weile in Ihrem Blog gezeigt hat. Weiter lesen …

Meine Nähutensilien, Teil 2

Im ersten Teil habe ich euch mein Nähzubehör für die Vorbereitung gezeigt, heute geht’s weiter mit den Werkzeugen zum Nähen. Auch hier hat jeder spezielle Vorlieben – ich zeige euch meine. Wie immer gebe ich euch damit auch ein bisschen Wissen aus meiner Schneiderausbildung weiter und freue mich, wenn ihr Lust auf’s Nähen bekommt! So wie mit meinen Schritt-für-Schritt-Tutorials für Nähanfänger und -begeisterte. Weiter lesen …

Meine Nähuntensilien, Teil 1

Heute möchte ich euch mein persönliches Repertoire an Nähuntensilien vorstellen. Es ist das Nähzubehör, das ich gerne verwende. Jeder hat natürlich seine Vorlieben und es gibt fast immer Alternativen. Im ersten Teil geht es heute um Werkzeuge zum Abpausen, Schnitt übertragen und Zuschneiden, im zweiten Teil folgen dann Schere, Nadeln & Co. Weiter lesen …

Wie nähe ich eine Applikation?

Zum Geburtstag für meinen kleinen Schatz gab’s gestern natürlich das obligatorische Geburtstags-T-Shirt mit Jahreszahl. Ebenso wie bei meinem Fischli-Shirt habe ich dafür Motive von Stoffresten verwendet. Mit den richtigen Bügelvliesen macht so eine Applikation richtig Spaß und das Aufnähen geht ganz leicht. Ihr müsst nur aufpassen, dass die richtige Seite beim Bügeln oben bzw. unten ist! Sonst klebt die Einlage am Bügeleisen und nicht auf dem Stoff… Weiter lesen …

Finally: Me Made Mittwoch

Heute mache ich endlich auch mal mit beim legendären Me-Made-Mittwoch. Eine wunderbare Aktion, die 2011 nach angloamerikanischem Vorbild von Catherine ins Leben gerufen wurde, um den vielen Nähbloggerinnen ein Portal zur Verlinkung und für die Präsentation ihrer selbstgenähten Werke zu geben. Dadurch habe ich schon den ein oder anderen schönen Nähblog entdeckt und freue mich sehr, diesmal auch dabei zu sein! Weiter lesen …

Gewonnen!

Wow, ich bin echt überwältigt von euren vielen lieben Kommentaren zu meinem Gewinnspiel, damit hatte ich nicht gerechnet! Um so mehr habe ich mich deshalb über eure Komplimente, Anregungen und Wünsche gefreut! Vielen Dank – ich werde bestimmt einige Sachen in Zukunft hier aufgreifen! Zur Ermittlung der Gewinner der kleinen, aber sehr feinen Nähpreise habe ich nun alle Kommentare durchgesehen und mehrfache sowie meine eigenen entfernt. Weiter lesen …

Ich bin süchtig…

Tunika Ausschnitt…nach Gewinnspielen! Nee, so schlimm ist es noch nicht. Aber es steht schon wieder ein neues an! Für das am Wochenende endende PFAFF-Gewinnspiel habe ich meine Sommertunika eingeschickt und in der Top Ten sieht es gar nicht so schlecht für mich aus. Allerdings ist nicht klar, wie viel das zählt – am Ende entscheidet die Jury aus dem Modedesigner Guido Maria Kretschmer (bekannt aus VOX „Shopping Queen“) und Pfaff-Mitarbeitern. Weiter lesen …

Kleine Helden auf’s T-Shirt

Wenn das Kind (oder man selbst) nicht gerade auf die Standard-Comic-Helden wie Cars, Lilliefee & Co. steht, hat man nicht immer das Glück, Klamotten mit den kleinen Lieblingen zu finden. Bzw. SCHÖNE Klamotten mit SCHÖNEN Drucken oder Applikationen. Aber kein Problem – es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, wie man z.B. T-Shirts nach eigenen Wünschen gestalten kann. Weiter lesen …

pattydoo tutorial #5: Nähprojekt Bügeltasche

So, ihr Lieben, nun ist es endlich fertig – das fünfte Tutorial! In meinem neuen Film zeige ich euch, wie ich ein kleines Bügeltäschlein nähe und den Bügel daran befestige. Und weil ich mich so freue, dass damit ein Stückchen Arbeit geschafft ist, aber vor allem (!), weil ich für meinen Blog und auch auf meiner Facebook-Seite von euch bisher so nettes Feedback bekommen habe, möchte ich mich mit einem kleinen Gewinnspiel bedanken! Weiter lesen …

Ein Spitzen-Täschlein

Tasche mit Reißverschluss naehenTaschen in jeglicher Form kann „frau“ ja nie genug haben – nicht nur die großen, auch die kleinen sind lebenswichtige Utensilien! Und deshalb gibt es heute eine Anleitung für ein rucki-zucki genähtes kleines Täschlein. Mit diesem niedlichen Reissverschluss wird es zu einem Spitzen-Täschlein. Der war nämlich in einem Probierpäckchen, das ich freundlicherweise von Snaply bekommen habe.  Weiter lesen …

Abonniere jetzt den pattydoo Newsletter!

  • Sichere dir ein exklusives Freebie-Schnittmuster
  • Verpasse nie wieder Rabattaktionen
  • Erfahre als Erster von neuen Schnittmustern
Your feedback