pattydoo Nähblog

Nähen lernen, Schnittmuster, Anleitungen und Nähideen

Nadelmäuschen

Maus03Als mich Liv Äpplegrön & Misses Cherry gefragt haben, ob ich Lust hätte, bei ihrem Adventskalender mitzumachen, habe ich gerne zugesagt! Hätte ich mir doch als junge Nähanfängerin so eine tolle Webseite nur für mich, mit kinderleichten Anleitungen gewünscht! Aber damals gab’s ja noch kein Internet und ich habe einfach mit Mamas Nähmaschine drauf losgelegt. Und da ich früher auch gerne gleich „was richtiges“ nähen wollte, habe ich mir für Cherrygrön ein kleines Nähprojekt überlegt.

Im wahrsten Sinne des Wortes klein, denn mein Nadelmäuschen ist eine gute Übung für Geduld und Fingerspitzengefühl.

Maus04

Zwei der wichtigsten Vorraussetzungen, die man zum Nähen braucht, oder?!

Maus03

Stoffe und Zutaten

Für das kleine Mäuschen (12 cm lang) benötigt ihr folgende Stoffe und Zutaten:

  • festen Baumwollstoff für Unterseite (1x), Kopf (1x) und Rücken (2x, rechts und links)
  • Kunstleder, Filz oder Fleece für Ohren und Schwanz
  • Füllwatte
  • 2 kleine Knöpfe oder Perlen für die Augen
  • Nähnadel, Garn und dickeres Garn für die Nasenhaare

Maus01

Mein kostenloses Schnittmuster könnt ihr mit einem Klick auf den Button hier herunterladen und anschließend ausdrucken. In den Schnittteilen ist die Nahtzugabe bereits enthalten.

Freebie Nadelkissen
 
 
 

Wenn ihr ein großes Schmusemäuschen, z.B. aus Teddyfell nähen wollt, dann könnt ihr das Schnittmuster auch mit dem Kopierer vergrößern.

Maus02

Nähanleitung

Meine Nähanleitung für das Mäuschen findet ihr bei Cherrygrön, bitte hier entlang (Klick auf den Button):

Cherrygroen'n'friends-Elch-Button-blanko-klein

Ich freue mich sehr, dass die Probenäherchen Emmalig (10), KleinApfelbunt (10) und Lil´katz (11) das Mäuschen schon getestet haben und meine Anleitung von ihnen den KINDERleicht&schön Stempel verliehen bekommen hat. Vielen Dank!

Maus05

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachnähen!

Happy Sewing,
Eure Ina

P.S. Wenn ihr noch Stoff für das Mäuschen braucht, vielleicht habt ihr ja Glück und gewinnt bei der 3. Runde der pattydoo Adventsverlosung!

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. Die ist ja süß! Für Erwachsene taugt sie aber auch noch! ;-) Vielen Dank für den niedlichen Schnitt und liebe Grüße!

  2. 2
    | Charlotte meint:

    Ach wie niedlich!!! Da werde ich demnächst gleich ein Exemplar nachmachen, mein erster Veruch eines Nadelkissens ist nämlich gründlich in die Hose gegangen! =) Danke dafür!

  3. 3
    | Martina meint:

    Super schön!
    Das werde ich doch auch gleich mal nachnähen! ^^

  4. ZUCKER!!! :-)

    Wird natürlich auch gleich für meine rumschwirrenden Nadeln gemacht. Ich hoffe meine Tochter lässt das Mäuschen dann auch wirklich bei mir :-)

    LG
    kunst&garn

  5. 5
    | Cornelia Wittekind meint:

    oh ich probier auch ob meine Geduld für sowas bitzeliges ausreicht, glaube nicht, ist so süüüüß. Ich muß es immer richtig anpacken können :O
    LG Cornelia

  6. 6
    | Alexandra Dornoff meint:

    Toll toll toll!!!!! Die werd ich auf jeden Fall machen denn meine Freundin ist auch zur Nähmaus mutiert und das ist das perfekte Geschenk!

  7. 7
    | Biggi meint:

    Oh Gott, sind die süüüüß!!! Die werden doch gleich nachgemacht. Ein großes DANKESCHÖN!

  8. 8
    | Yvonne meint:

    Klasse, das auch schon die Kleinen solch einen Spass am nähen haben. Mit meiner Tochter (7) habe ich vor ein paar Wochen ein klitzekleines Kissen genäht, ein Herz und einen Schmetterling appliziert und mit Lavendel gefüllt. Sie ist sehr stolz auf sich und kann es kaum erwarten etwas anderes zu nähen – und sie liebt Ina von pattydoo ;o))
    lg Yvonne

  9. 9
    | JFriedenberger meint:

    Was für eine schöne Idee und dann auch noch ein Allrounder (Schmusemäusschen oder Nadelkissen) :D
    Ebenso bin ich begeistert von der Nähseite für Kinder von Cherrygrön & Friends. Ich finde, dass diese Seite – so wie auch deine – gleichfalls für Nähanfängern gut geeignet ist. Man kann alles verstehen und dann selbst nachnähen ;)

  10. 11
    | Heike W. meint:

    Hallo Ina,

    sind die putzig, muss ich auch sofort nachnähen.
    Die Anleitung ist ja wirklich einfach, es sieht immer schwieriger aus, als es ist.

    Vielen Dank!

    LG Heike W.

  11. Ach Ina, das ist wieder einmal total süß, vielen Dank!!

  12. 13
    | Petra meint:

    Mann- äh Frau, die sind aber niedlich!
    Danke, werde ich nacharbeiten.

    Liebe Grüße

    Petra

  13. 14
    | Andrea meint:

    Wir haben für die Schule die Schwänzchen als Perlenschnur zum Zählen umfunktioniert. Die Kids sind begeistert.

  14. 15
    | Daniela meint:

    So ein süsses Mäuschen! Sehr praktisch für meine Nadeln! Werde ich auf jedenfall aus hübschen Stoffresten nähen!
    Ich liebe solche „kniffligen“ Sachen. Daher bin ich auch ein grosser Susie-Fan!
    Ina du bist einfach spitze!

    Grüsse aus der Schweiz
    Daniela

  15. Die ist ja total süß. Die nähe ich ganz bestimmt irgendwann mal nach!

    Gruß Marion

  16. Oh wie niedlich … die werde ich bestimmt mal nacharbeiten … vielen lieben Dank

  17. 18
    | Leni meint:

    Oh Ina,

    die sind aber süß. Da ich noch einige Stoffreste habe, kann ich sie doch hier gut verwerten und habe gleich ein schönes Mitbringsel!

    Vielen Dank!

    Einen lieben Gruß nach Berlin

    Leni

  18. Super! Mittwoch leg ich los! Danke!

  19. 20
    | Nessi meint:

    Oh nein, WIE süß ist die denn *-* Die muss ich einfach nachnähen <3

  20. morgen früh stelle ich sofort die nähmaschine raus zum nachnähen – sehr süß!
    lg fiep

  21. 22
    | Anna Keller meint:

    Ein total süßes Mäuschen !!!
    Danke für das Schnittmuster !!!!

    glg Anna

  22. 23
    | Katja meint:

    Tolle Seite, vielen Dank!

    Ich könnte beim nähen nicht auf das Internet und tolle Blogs verzichten! Vor allen dieser hier, ich habe schon viel nachgenäht und gelernt!!!

    Liebe Grüsse,
    Katja

  23. 24
    | Silvia meint:

    Daanke für die süsse Maus! Wird natürlich ausprobiert.

    Liebe Grüsse!

    Silvia

  24. 25
    | Uli meint:

    Hallo Ina,

    das Mäuschen ist eine tolle Geschenkidee und wird bestimmt noch vor Weihnachten entstehen.

    Liebe Grüße

    Uli

  25. 26
    | Antje meint:

    Oh, wie süß! Ich hab sogar die gleichen Stoffe von Tchibo hier!!!
    Das versuch ich gleich mal heute Abend!! :-)

  26. 27
    | Schipf Hilde meint:

    Hallo, liebe Ina,
    herzlichen Dank für Deine tolle Seite. Ich brauche Deine Anleitungen, eine Tasse Kaffee und meinen Nähtisch.
    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß
    Hilde

  27. 28
    | manuela marx meint:

    süß……………….,

    Das wäre doch etwas für meine Tochter zu Weihnachten. Vielen Dank, werde ich nachnähen.

    lg manuela

  28. Oh wie schön! So eine Maus mach ich mir auch!

    GLG Ines

  29. 30
    | Julia meint:

    Ohh wie niedlich!
    Werde ich gleich mal nachnähen!

    Vielen vielen Dank für deine Tollen Anleitungen Ina.
    Erst durch deine YouTube-Videos habe ich überhaupt angefangen zu nähen (und das ist nich gelogen! ;))

    Mach weiter so!
    LG Julia

  30. 31
    | Wiedemann Diana meint:

    Sind sehr niedlich, nur etwas grösser, aber am Kopierer ist das kein Problem mehr!
    Wörde mich mal öber ein Rucksacknähprojekt freuen. Nur nicht so ein ganz normaler , wie man sie überall sieht.
    Mach mal was ausgefallenes, etwa mit 2 Klappen oder mit mehreren Reißverschlüssen. Wie wär das?

  31. Die Mäuse sind ja total niedlich!!! Sehr hübsch!
    Liebe Grüße
    Anglea

  32. 33
    | Yvonne Löchter meint:

    Hallo Ina

    Das ist echt eine süße Idee mit den Mäuschen, und auch das mit dem Advendskalender ist ne super Idee
    Ich habe mir heute mal alle offenen Türchen anschauen können und ich finde jede schön gemacht
    Dabei habe ich mir ein paar Mal gedacht ,, wäre schön wenn Ina sowas nächstes Jahr auch schaffen könnte ,,
    Also mein Wunsch zu Weihnachten ist dann somit klar und wie ich immer sage ,, Man darf sich alles wünschen, man kann nur nicht immer alles bekommen ,, aber die Hoffnungen stirbt ja bekanntlich zuletzt

    LG Yvonne

  33. 34
    | mary castillo meint:

    Hola Patty. Gracias por compartir estos tutoriales, es bueno aprovechar cada pedacito de tela, ya que podemos formar cada manualidad, que Dios te siga bendiciendo, Feliz Navidad y Año Nuevo, abrazos

  34. 35
    | Katja meint:

    Oh wie süß.Ich werde sie bald ausprobieren. Danke für deine tollen Ideen.

  35. 36
    | Anja meint:

    Hej Ina,

    eine Seite, die Kindern ans Nähen heranführt … wie klassen ist das denn!
    Das Mäuschen ist sehr süß; etwas größer genäht, passt bestimmt auch eine „Klapperdose“ hinein.

    Viele Grüße
    /anja.

  36. 37
    | Barbara meint:

    liebe pattydoo,
    my girls love to sew,
    and your lovley mouse too!
    :-)
    haben sie schon nachgenäht und bei kinderleicht und schön verlinkt!

    <3 -lichen Dank!!!
    liebe Grüße
    Barbara

  37. 38
    | Bettina meint:

    Hallo Ina,
    Ich habe das Nadelmäuschen kurzerhand in ein Autsch-Maus für unsere Töchter verwandelt. Unten ein Täschchen dran und eine kleine Kühlkompresse rein… perfekt für kleine „Auas“.
    Danke für die tollen Ideen
    Bettina

  38. 39
    | Angelika Hedel meint:

    Ist wirklich Kinderleicht. Meine Tochter ist acht und näht gerade mit voller Begeisterung eine 2. Maus
    Lg Angelika

  39. 40
    | Sabrina meint:

    Hallo Ina,
    gerade eben ist das süße Mäuselein von meinem Nähtisch
    Entführt worden ohne Augen und Schnurrhaare.
    Jetzt Werd ich doch noch schnell eine zweite nähen müssen für
    Meine Nadeln.
    Dein Blog ist echt klasse ich schau hier gerne vorbei
    Liebe grüße Sabrina

  40. 41
    | Ve Ra meint:

    Hallo liebe Ina, dankeschön für die süße Maus. Ich habe mir eine gebäht, allerdings zusätzlich mit einem Gummiband unter dem Bauch. So kann ich sie als Armband tragen, was super praktisch ist, wenn man die Nadeln beim Nähen mit der Maschine wieder rauszieht.

    Liebe Grüße
    Vera

  41. 42
    | Ana meint:

    Die free pattern plus Schnittmuster gabs schon eher im Net. Allerdings auf englisch.
    http://www.allaboutyou.com/craft/pattern-finder/sewing-projects/sewing-for-the-home/make-a-mouse-pincushion-42190

  42. 43
    | Franzi meint:

    Hallo!

    ich bin Nähanfängerin und hätte gerne mal gewusst, wieso man die Nähte nicht mit Zickzackstich versäubern muss? Kann das im „Innenbereich“ nicht ausfransen?

    Danke für die Info!

    Ich habe die Maus bereits nachgenäht. Hat gut funktioniert. Sieht nicht so perfekt wie Deine aus, aber meine Tochter freut sich darüber (und ich auch). :o)

    Liebe Grüße!

    Franzi

    • Liebe Franzi,

      wie schön, dass es gut geklappt hat! Da die Maus ausgestopft wird und die Nähte nicht mehr sichtbar bzw. offen liegen brauchen sie nicht versäubert werden.

      Weiterhin viel Spaß beim Nähen,
      Ina

  43. 45
    | Tanja meint:

    Hab mich gestern auch mal an den Nadelmäuschen versucht. Ist wirklich leicht und schnell gemacht und sie sind absolut süß :o)

  44. Vielen Dank für diesen tollen Beitrag und die kostenlose Anleitung! Ich habe deine Idee in meinen Beitrag „Die schönsten 100 Geschenke zum Nähen“ aufgenommen. Ich hoffe, dass es ok für dich ist (natürlich mit Verlinkung zu deinem Blog). Liebe Grüße Eliza

  45. Tja, ich reihe mich mal hier unten ein. Was gibt es noch zu sagen ??? Super süß, LG Yna

  46. Super süß, werde die Mäuschen für meine Kinder nachnähen. Danke fürs freebie:-). Lg MaPhiTa

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] habe ich auch nochmal zwei Kosmetiktaschen gezaubert und musste unbedingt das Maus-Nadelkissen von pattydoo nachnähen. Die linke Kosmetiktasche entstand nach der Anleitung von Pech & […]

  2. […] Das kleine Mäuschen als Lesezeichen oder zum Spielen könnt ihr z.b. auf der Grundlage des Mäuse-Nadelkissens von pattydoo nähen. Viel Spaß beim […]

  3. […] Schnitt: Nadelmäusschen von Pattydoo […]

  4. […] sehr ausgeprägten Spieltrieb hab ich bereits eine Maus genäht und dafür eine Anleitung für ein Nadelkissen genommen. Wie sich nun zeigt, hat Lulu neben ihrer Vorliebe für Mäuse und Schuhe auch großes […]

Teile deine Meinung mit

Your feedback