pattydoo Nähblog

Nähen lernen, Schnittmuster, Anleitungen und Nähideen

Nähanleitung Shirt mit Fakewickel-Saum

anleitung_saum_bund_wickeloptik_naehenHappy New Year, liebe Nähfans! Hoffentlich seid ihr alle gut ins neue Jahr reingerutscht? Für 2018 wünsche ich euch viel Gesundheit, Glück und ganz viiiel Zeit für entspannende Nähprojekte! Und mit einem davon könnt ihr gleich loslegen, denn heute habe ich die Anleitung für den Fakewickel-Saum für euch. Nach eurer großen Begeisterung für mein Sweatshirt aus Albstoffe-Jersey mit dieser Nähvariante konnte ich gar nicht anders, als die Idee zum Nachmachen für euch aufzuschreiben.

Damit könnt ihr jetzt unser „Amy“ Sweatshirt, aber auch andere Shirts und Pullis mit Saumbündchen in Wickeloptik nähen und somit einem simplen Basicteil einen neuen Look verpassen!

longsleeve_pullover_anleitung_bund_naehen

Die bebilderte Anleitung habe ich euch in ein Dokument gepackt, welches ihr mit einem Klick auf den Button direkt herunterladen könnt:
Gratis Anleitung Fakewickelsaum

 

Hinweise zur Anleitung

Die Abwandlung des Saumes ist eigentlich recht einfach: am zugeschnittenen Vorderteil wird ein Keil abgetrennt. Da beim Amy-Sweatshirt die Saumkante bereits gerundet ist, erfolgt der Schnitt im Verlauf schräg nach oben zur seitlichen Kante.

shirt_saum_bund_wickel_jacquard_jersey_anleitung

Das Shirt wird wie üblich genäht und der abgetrennte Keil zunächst so eingesetzt, dass das Bündchen durchgehend an die Saumkante angenäht werden kann.

pulli_saum_bund_wickel_naehen_idee_anleitung

Jersey „Knit Knit“ von Albstoffe*, z.B. über Stoffe Hemmers | Bündchen „Cuff Me College“ von Albstoffe

HINWEIS: Für meinen Pulli verwendete ich „Cuff Me“ Fertigbündchen von Albstoffe mit einer Länge von jeweils 1,1 m. Um die komplette Saumlänge zu erhalten (ca. 1 1/2 Hüftumfang), nähte ich zwei Bündchenteile zusammen. Wobei ich sie so stückelte, dass die Verbindungsnaht auf die rechte Seitennaht trifft.

Natürlich könnt ihr diese Saumvariante auch mit einem herkömmlichen, gefalteten Bündchen nähen. Je nach Stoffbreite und Konfektionsgröße reicht dann ein Stoffstreifen für die gesamte Saumlänge.

Falls unser „Amy“ Shirt mit Raglanärmeln (Gr. 32-54) noch nicht in eurer Schnittmuster-Bibliothek ist, abonniert einfach unseren pattydoo Newsletter, um es gratis zu erhalten. Außerdem flattern dann einmal pro Woche Näh-Neuigkeiten und tolle Aktionen in euer Mail-Postfach!

anleitung_tutorial_freebie_pullover_fakewickelsaum

Gratis Anleitung Fakewickelsaum

 
 

Nun wünsche ich euch viel Freude mit meinem kleinen Freebie und bin schon ganz gespannt, was ihr daraus macht!

Übrigens gibt es in den nächsten Tagen gleich noch ein Geschenk für euch. Auch für 2018 haben wir natürlich wieder einen schicken Kalender, mit dem ihr eure Nähecke dekorieren könnt.

Happy Sewing,
Eure Ina

P.S. Das kostenlose Schnittmuster „Amy“ ist nicht im Shop erhältlich. Ihr bekommt es, wenn ihr euch für den Newsletter anmeldet. Nach der Anmeldung erhaltet ihr eine Bestätigungsmail mit einem Link zum Download des Schnittmusters.
Wenn ihr die Bestätigungsmail nicht erhalten habt, schaut bitte in eurem Spam-Ordner nach. Vielleicht habt ihr euch auch bei der Eingabe eurer Email-Adresse vertippt, dann kann die Bestätigungsmail nicht ankommen. Falls beides nicht der Fall ist, schreibt uns über das Kontaktformular, dann senden wir euch die Bestätigungsmail erneut zu.

* Affiliate-Link

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. 1
    | Lydia Bruckner meint:

    Hallo Ina!

    Super tolles Freebie, ich hab schon sehnsüchtig darauf gewartet. Wird sofort ausprobiert.
    Vielen Dank für deine super Ideen

    Lg Lydia

  2. 2
    | Aline meint:

    Oh toll, darauf habe ich total Lust. Ob es auch fürs Wasserfallshirt passt? Oder sieht das blöd aus? Sonst muss ich endlich mal ne Amy in Angriff nehmen!
    Danke dafür.

  3. 3
    | Christine Dressel meint:

    Hallo In
    Du hast immer tolle Nähanleitungen.Genau wie diese.
    Ich wErde sie demnächst auch gleichmal ausprobieren.

  4. 4
    | Petra H. meint:

    Hallo Ina,

    ich wünsche Dir und deinem Team ein wundervolles und ideenreiches neues Jahr 2018.

    Danke für das tolle Freebie. Ich kann gar nicht so schnell nähen wie du neue Ideen präsentierst. :o))

    Könntest du mir die genau Beschreibung für den schönen blauen Sweat-Shirtstoff mitteilen und wo ich ihn kaufen kann.

    Danke dir im voraus.

    LG Petra

    • Hallo Petra,

      vielen Dank & gern geschehen :) Der Sweatstoff ist eigentlich ein Jacquard Jersey von Albstoffe – Design „Knit Knit“ aus der Hamburger Liebe Kollektion. Ich habe einen Link in den Artikel unter das Foto gepackt.

      Liebe Nähgrüße,
      Ina

  5. 7
    | Angelika Zimmat meint:

    Zunächst einmal allen ein gesundes, friedvolles und glückliches Neues Jahr! Hab ich da was verpasst? Schnittmuster Amy ? Die Abwandlungen finde ich prima! Wo finde ich Amy?
    Liebe Grüße
    Angelika

  6. 9
    | Martina meint:

    Hallo Ina, danke für das Neujahrsgeschenk:)) und alles Liebe für Dich und Dein Team!
    Das klingt so supereasy – das werde ich am Wochenende ausprobieren.
    Lg

  7. 10
    | Kerstin meint:

    Hallo Ina,

    dieser Saum gefällt mir total gut!
    Bisher hab ich mich bei Kleidung auf Sachen für meine Tochter beschränkt, aber jetzt muss ich wohl endlich auch mal einen Pulli für mich nähen!!
    Danke für deine tollen Ideen!!

    LG
    Kerstin

  8. 11
    | Desiree meint:

    Hallo Ina,

    Tolle Abwandlung und die Bündchen sind toll! Ich habe den Newsletter schon lange abonniert-aber ich finde das Schnittmuster nicht… wo muss ich denn danach suchen? Es kribbelt mir so in den Fingern, das Shirt zu nähen 😊

    LG und Danke für die vielen tollen Ideen!
    Dese

  9. 12
    | Katrin meint:

    tolle Idee Dankeschön

  10. 13
    | Tina binding meint:

    Hallo Ina ,
    Ich habe schon lange dein newsletter. Wie komm ich den an das schnittmuster amy? Lg tina binding

  11. 14
    | Brigitte Dietrich meint:

    Hallo Ina
    Dank dir habe ich viel übers nähen gelernt. Die Anleitungen sind immer super. Ich nähe alle meine Oberteile selber und auch zwei Röcke habe ich für mich gemacht. Den Saum werde ich auch bei Shirt Live ausprobieren da ich dieses Shirt eher gerade nähe.
    Liebe Grüsse

  12. 15
    | Petra meint:

    Hi, guten Morgen,

    wo finde ich das Schnittmuster „Amy“?
    Es soll für Newsletterempfänger kostenlos zur Verfügung stehen, ich finde es aber weder da noch auf im Blog.

    Danke für eine Antwort
    Grüße
    Petra

  13. 16
    | pogi meint:

    Liebe Ina und Team,
    Das ging ja jetzt wirklich fix mit der Anleitung, vielen Dank!
    LG Pogi

  14. 17
    | Kohnen Dany meint:

    Hallo alle miteinander
    Ich wünsche euch noch schnell alles gute für 2018.
    Das Schnittmuster Amy kann ich auch nirgendwo finden obwohl ich schon sehr lange den Newsletter habe. Was muss ich tun um es zu finden?
    Vielen Dank im Voraus für eine Antwort und ganz liebe Grüße
    Dany

    • 18
      | viola.kossert@yahoo.de meint:

      Hallo !
      Bin auch einer der Anfänger und lese gerne deine Anleitungen und habe das eine oder andere schon genäht. Habe auch die Newsletter bestellt aber kein Schnittmuster zum Amy erhalten. Kannst du mir es unter meine Mail nochmal schicken, oder sagen wo ich es sonst nochmal finden
      kann ?
      Würde mich sehr freuen.
      LG Viola

  15. 19
    | Gabi meint:

    Hallo Ina und Team,
    toll sieht Amy wieder aus. Es wirkt viel edler als ein einfaches Sweatshirt.
    Mir geht es wie vielen deiner Interessenten. Ich bekomme auch den Newsletter aber keinen Link zum Freebie. Woran liegt das? Könnt ihr es direkt als Mail schicken?

    Herzliche Grüße
    Gabi

  16. 20
    | Petra meint:

    Hallo,

    habe Anfang Januar schon mal nach dem Schnittmuster „Amy“ gefragt. Obwohl ich Newslettwrbwzieher bin, kann ich es nirgendwo finden. Kann vielleicht jemand helfen?

    Grüße
    Petra

    • 21
      | Stefanie meint:

      Hallo,
      In der Facebook-Gruppe wird diese Frage auch öfter gestellt. Da heißt es dann immer, dass man eine Mail an Pattydoo schreiben und bitte soll das Schnittmuster zugeschickt zu bekommen.
      Scheint zu klappen.

      Viele Grüße

Teile deine Meinung mit

Your feedback