pattydoo Blog

Nähen lernen, Schnittmuster und Anleitungen für Nähbegeisterte

Shopper selber nähen

Wendy Umhängetasche gestreiftHeute ist es soweit, ich kann euch endlich ein neues Nähvideo präsentieren! Und wie ich euch schon verraten habe, habe ich diesmal mit einer KameraFRAU gedreht – mit Lena, der Videomanagerin von DaWanda. Seit langem bin ich Fan des „Online-Marktplatzes für Selbermacher“, deshalb habe ich mich sehr gefreut, als sie mich gefragt hat, ob ich Lust habe, mit ihr einen Film für die „DaWanda-Nähschule“ zu drehen.

Und so ist die Videoanleitung für „Wendy“, einer Tasche mit zwei verschiedenen Seiten zum Wenden entstanden.

Lena und ich wollten gerne eine Anleitung für Nähanfänger machen, deshalb haben wir uns für eine einfache Umhängetasche entschieden. Davon kann man bzw. frau ja nie genug haben! Und mit der 2-in-1 „Wendy“ bekommt ihr mit einem Nähprojekt gleich zwei neue Taschen! Je nach Lust und Laune könnt ihr z.B. mit einem auffälligen Muster auf einer Seite die Aufmerksamkeit auf eure Tasche lenken oder mit einer unauffälligen zweiten Seite ein anderes Mal lieber euer Outfit betonen.

Das kostenlose Schnittmuster zum Herunterladen erhaltet ihr in unserem pattydoo designer. Dorthin gelangt ihr mit einem Klick auf den Button.

Freebie Shopper Wendy

Tasche zum Wenden

Das Dokument enthält außerdem die Anleitung zum Nähen für zwei zusätzliche Taschen, in denen ihr Schlüssel, Geldbörse & Co. getrennt aufbewahren könnt: zum einen eine aufgenähte Tasche mit Druckknöpfen, die sowohl aussen als auch innen getragen werden kann. Zum anderen eine separate Innentasche mit Reißverschluß an einem Band (Fotoanleitung Innentasche).

Wendetasche mit Innentasche

Für meine Aussentasche habe ich hier neongelbe Kam Snaps verwendet (z. B. von Snaply) – ihr könnt aber auch Klettband aufnähen, Metalldruckknöpfe verwenden oder die Taschen einfach offen lassen.

Und hier ist noch eine Stoffkombination, die ebenfalls im Video zu sehen ist:

Schnittmuster Wendetasche

Freebie Shopper Wendy


 

Der Drehtag mit Lena hat richtig Spaß gemacht! Obwohl ich anfangs ein bisschen aufgeregt war, weil die pattydoo Filme bisher in Zusammenarbeit mit meiner besseren Hälfte entstanden sind. Aber das hat sich schnell gelegt. Wer Lena schonmal in den Verkäufer-Interviews im DaWanda-Kanal auf YouTube gesehen hat, kann sich vielleicht vorstellen, dass man mit ihr sofort Lust bekommt, gemeinsam Pferde zu stehlen.

Und? Sind alle Arbeitsschritte im Video verständlich? Gefällt es euch? Ich bin sooo gespannt auf euer Feedback und freue mich – wie immer – über eure Kommentare!

Happy Watching,
Eure Ina

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. Die Anleitung ist sowas von toll! Das hat so Spaß gemacht, da mach ich die Tage gleich mal noch ein paar und verschenke die Beuteltaschen! ^^
    Und so sieht meine erste Beuteltasche zum Wenden aus
    http://electric-cats.blogspot.de/2015/05/cozy-sewing.html

    Lieben Gruß,
    Nici

  2. Leider ist die Tasche am Wenden der Träger gescheitert.

  3. 185
    | Mandy meint:

    Soooo cool. Alle sind davon begeistert und wollen auch ne Tasche.Sieht aus wie vom Profi, aber es ist erst mein zweites Werk. Dankeeee.

  4. Ganz tolle Tasche… und ein großartiges Schnittmuster! Tausend Dank dafür

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] fast genauso genäht wie in meiner Videoanleitung. Bis auf die Ecken – die werden wie bei der Wendy abgenäht. Ihr müßt genau die Strecke abnähen, die ihr zuvor als Tiefe festgelegt habt. Zum […]

  2. […] Shopper “Wendy” von Pattydoo. Zur Anleitung gehört nicht nur der Shopper, sondern auch zwei kleine Täschchen für […]

  3. […] abgesetzten Streifen an der Öffnung sowie einem separaten Bodenteil. Sie ist etwas höher als die “Wendy”. Dazu gibt’s eine passende kleine Tasche, die innen an einem Karabiner befestigt werden […]

  4. […] Shopper ist wieder mal eine Abwandlung meiner Wendy, aufgemotzt mit einer Klappentasche, einem Lederboden und Tragegurten. Der kleine Clou: die Ecken […]

  5. […] Taschen sind entstanden:  The Safari Duffle Bag nach einer Anleitung von Sew4Home, eine Wendy (Grundschnitt nach Pattydoo), ein Sandsachen-Beutel nach einer Anleitung von frolleinpfau und ein Doppeltes Kläppchen von […]

Teile deine Meinung mit

Your feedback