pattydoo Nähblog

Nähen lernen, Schnittmuster, Anleitungen und Nähideen

Kapuzen-Sweatkleid „Ronja“ – wild, frei und wandelbar!

hoodie_sweatkleid_naehen_anleitungHurra, unser neues Schnittmuster ist endlich da! Mit unserem Sweatkleid „Ronja“ (Größe 32 bis 54) könnt ihr euch wie die berühmte Räubertochter fühlen – wild, frei und unabhängig! Ja, klar, ein Sweatkleid ist ein Sweatkleid ist ein Sweatkleid. Aber dieses hier hat ein paar nette Details und mehrere Näh-Varianten, die es zu einem unverzichtbaren Basic in eurer Schnittmuster-Bibliothek machen – so hoffe ich ;) Aber überzeugt euch gerne selbst von „Ronjas“ Wandelbarkeit anhand der nun folgenden Nähbeispiele!

Variante Nummero Uno: super gemütlich mit absolutem Wohlfühlcharakter – das Hoodie-Kleid mit praktischen Taschen zum Hände verstecken.

hoodie_sweatkleid_taschen_schnittmuster

Die eingearbeiteten Leistentaschen sind schön unauffällig und mit Hilfe unserer Videoanleitung könnt ihr die Arbeitsschritte zum Nähen bestimmt gut nachvollziehen.

schnittmuster Kapuzen Sweatkleid Ronja

 

sweatkleid_leistentasche_schnittmuster_anleitung

Sweatshirt-Stoff blau mit weißen Pünktchen von Stoff & Stil

Die Raglan-Ärmel sind schön bequem und die Kapuze in Wickeloptik ist raffiniert in einen V-förmigen Ausschnitt eingearbeitet.

wickelkapuze_ausschnitt_diy_tutorial_schnittmuster

Kleine Details, die Nähnerds wie mich happy machen!

hoodie_kleid_schnittmuster_sweatstoff

Sweatkleid elegant

Aber „Ronja“ kann auch anders – nämlich ganz elegant mit einer guten Portion Lässigkeit! Hier die Variante mit rundem Ausschnitt und eingesetzten Seitenteilen.

schnittmuster_sweatkleid_elegant_anleitung

Diese sorgen für das „gewisse Etwas“ und ermöglichen nach Belieben auch die Kombination verschiedener Stoffe oder das Hervorheben der Nähte mit Paspelband.

schnittmuster_kleid_stoff_punkte_gold_naht

Sommersweat mit goldenen Punkten * von Stoffe.de

Videoanleitung

Im Nähvideo seht ihr u.a. wie die Leistentaschen genäht werden. Für ein schönes Ergebnis zahlt sich akkurates Arbeiten aus. Dabei helfen etwas Bügeleinlage zur Stabilisierung (z.B. Vlieseline H180 * oder H 690) sowie ein Lineal und ein guter Markierstift (für dunkle Stoffe ist der White Pen* super!).

Passform

Das Kleid ist locker-bequem und tailliert geschnitten, der Schnitt (Größe 32 bis 54) ist für dehnbare Sweatstoffe konzipiert. Die Weite liegt etwa zwischen unseren Hoodie-Schnittmustern „Nelly“ (körpernah) und „Lynn“ (weit). Zur Orientierung könnt ihr die im Schnittmuster angegebenen Fertigmaße vergleichen (= Maße vom fertig genähten Kleidungsstück). Je nachdem, welchen Stoff ihr verwendet, kann die Passform unterschiedlich ausfallen – aus einem dünnen Jersey oder Sommersweat fällt das Kleid ggf. weiter aus als aus einem voluminösen, angerauten Wintersweat. Die hier gezeigten Beispiele sind bis auf das Goldpunkte-Kleid aus einem angerauten Sweat genäht.

schnittmuster Kapuzen Sweatkleid Ronja

 

Streifen-Sweatkleid

Das Kleid von meiner lieben Bloggerfreundin Christina ist bspw. aus einem kuscheligen Seemanssweat mit Streifen.

schnittmuster_kleid_streifen_stoff_anleitung

Die Leistentaschen sowie die Bündchen am Ausschnitt, am Saum und an den Ärmeln sind aus dem gleichen Stoff – so wirkt das Kleid schön clean und professionell.

schnittmuster_anleitung_leistentaschen_streifenstoff

Seemannssweat von Snaply

Sweatkleid mit Blumenmuster

Natürlich lassen sich mit andersfarbigen Bündchen auch tolle Akzente setzen – wie hier bei meinem Blumenkleid. Die speziellen Ripp-Bündchen mit Kupfer-Streifen passen wie die Faust auf’s Auge zu dem tollen Muster! Da dieses so großformatig ist, verzichtete ich bei diesem Kleid auf die Seitenteile.

sweatkleid_schnittmuster_bund_ausschnitt_aermel_naehen

Wenn ihr ebenfalls elastische Bündchenware zur Kombination wählt, müsst ihr die Länge der Bündchenteile ggf. anpassen, da die Maßangaben im Schnittmuster auf (etwas festeren) Sweatstoff ausgelegt sind.

sweatkleid_schnittmuster_blumen_muster

Blumen-Sweat | Ripp-Bündchen von Stoff & Stil

Sweatkleid Boho-Style

Und hier noch eine Nähidee – der lässige Boho-Style passt nämlich auch prima in den Herbst wie ich finde!

kleid_strickstoff_anleitung_schnittmuster_boho

Bei diesem Kleid aus meliertem Stricksweat verzierte ich die Raglan-Nähte mit Ethno-Webbändern…

schnittmuster_kleid_strick_ethno_borten

…und nähte auf die Ärmel Bänder, Quasten und Pompom-Borte auf. Einfach gemacht, effektvoll – so wie ich’s beim Selbernähen mag :)

schnittmuster_kleid_strick_aermel_ethno_borten_pompoms

Strick-Sweat meliert (ähnlich *)| Borten + Bänder von Wunderpop

Na, habe ich euch zuviel versprochen? Ein Schnittmuster = so viele Möglichkeiten! Also lasst eurer Fantasie freien Lauf und näht euch mit „Ronja“ ein tolles Wohlfühlteil für den Herbst!

schnittmuster_anleitung_hoodie-sweatkleid

Senfgelber Konfetti-Sweat z.B. bei 1000stoff

Ich wünsche euch viel Freude mit unserem neuen Schnitt und bin super gespannt auf die Ergebnisse! Zeigt eure Werke gerne im pattydoo Nähforum oder verlinkt sie mit #pattydoo, damit ich sie auf Instagram entdecken kann!

schnittmuster Kapuzen Sweatkleid Ronja

 

Happy Sewing,
Eure Ina


* Affiliate-Link

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. 1
    | Kathi meint:

    Wow..
    Was für ein schnittmuster 😊..
    Das darf in meiner schnittmustersammlung auf gar keinen fall fehlen.. danke
    Lg kathi

  2. 2
    | Sara Endtmann meint:

    Oh mein Gott ich liebe es jetzt schon ❤️

    Es wird auf jeden ich Fall mein nächstes Projekt 😍

  3. 3
    | Jana meint:

    Ich bin mehr als begeistert und finde das Schnittmuster einfach nur traumhaft!! Es ist ganz nach oben auf meiner Prioritätennähliste gerückt und wird hoffentlich schon sehr bald umgesetzt! Liebe Grüße!

  4. 4
    | Michaela meint:

    Finde das Kleid super klasse, der Schnitt mit der Teilung ist raffiniert.
    Die Kapuzenverarbeitung ist sehr schön.
    Werde es auch bestellen, für die anstehenden Feiern.
    L.g

  5. 5
    | Clara meint:

    Liebe Ina,

    Ich finde das Kleid auch sehr schön!! Und auf alle Fälle etwas für den Herbst!:)
    Ich wollte fragen, woher du den gelben Sweat-Stoff hast? Das ist eine tolle Farbe!!!
    LG!

  6. 7
    | Julia meint:

    Liebe Ina, das ist ja ein tolles Schnittmuster ! Danke!
    Für ein Kleid in Größe 38, wieviel Meter Stoff benötige ich da ungefähr?
    Liebe Grüße
    Julia

  7. 10
    | Sandra meint:

    Hallo Ina,
    das Kleid sieht richtig toll aus. Es soll mein erstes selbst genähtes Kleidungsstück werden und ich bin schon ganz gespannt, wie es wird.
    2 Fragen habe ich:
    Im Video nähst du einige Nähte mit einer Overlock Maschine. Welchen Stich verwende ich am Besten, wenn ich nur eine normale Maschine habe?
    Einige Nähte hast du auch mit einem normalen geraden Stich genäht. Das würde ich dann mal so übernehmen…
    Im Video wird leider nicht gezeigt, wie die Bündchen zu nähen sind. Wo kann ich mir das anschauen?
    Viele Grüße
    Sandra

  8. Ich freue mich auf dieses Schnittmuster! Ich habe lange nach einem richtig schönen Raglan gesucht! Dein Schnittmuster liegt schon hier! Ich danke dir!

  9. 13
    | Ellen meint:

    Das Kleid sieht so toll aus und ich glaube, es wird mein erstes selbst genähtes Kleid.

    Außerdem wollte ich noch unbedingt ein Lob an die Auswahl für deine Modelkollegin aussprechen.

  10. 14
    | Christina meint:

    Hi Ina,
    wirklich ein super schönes Schnittmuster! Ich würde mir gerne das Ronja-Kleid mit rundem Ausschnitt nähen. Dein Boho-Kleid finde ich besonders toll. Hast du wirklich ganz normales Webband benutzt, um die Raglannähte und die Ärmelsaume zu verzieren? Wird das nicht recht eng zum Reinschlupfen?
    Liebe Grüße

  11. 15
    | Babette S. meint:

    Hallo Ina,
    mir gefällt besonders gut die Ronja mit Blumen. Freue mich schon aufs Nähen, Stoff ist schon ausgesucht.
    Ich freue mich schon jetzt auf deine nächsten tollen Ideen.
    Viele Grüße

  12. 16
    | Roxana meint:

    Hallo Ina,

    ich bin ja so begeistert von dem Video ! Das wird mein erstes selbst genähtes Kleid … bin heute gleich los und habe mir Stoff gekauft …jetzt habe ich eine Frage … welches Schnittmuster (Farbe?) muß ich mir ausdrucken, wenn ich das Sweatkleid mit Kapuze nähen möchte?
    Viele Grüße

  13. 17
    | Manuela Stanco meint:

    Hallo, nächste Woche werde ich die Ronja nähen. Stoff ist schon bestellt. Wird es das SM auch für Kids und Teenies auch bald geben? Ich würde gerne ein Family Outfit nähen. Ich finde es übrigens super schön. VG Manuela

  14. 18
    | Melanie meint:

    Hallo Ina,

    auch ich finde das Kleid super. Ich muss mich einfach trauen, auch im Alltag Kleider zutragen. Der Stoff ist schon bestellt. Wann kommt den das SM als Papierdruck?

    Viele Grüße Melanie

Teile deine Meinung mit

Your feedback