pattydoo Nähblog

Nähen lernen, Schnittmuster, Anleitungen und Nähideen

Ein Kindershirt selbernähen

schnittmuster_kindershirtDiesmal habe ich es nicht geschafft, euch eine Inspiration für Ostern zu präsentieren – dafür habe ich etwas anderes! Ein neues Nähvideo gefällt euch bestimmt auch, oder? Wie schon vor einiger Zeit angekündigt, haben wir nun zwei Basic-Schnittmuster für Kindershirts (Gr. 92 bis 146): das Kindershirt „Paul“ mit normalen Ärmeln, das wie unser Shirt „Liv“ genäht wird, und das Kindershirt „Leo“ mit Raglanärmeln, das ihr mit dem neuen, mittlerweile elften pattydoo Tutorial nachnähen könnt.

Yeah, endlich mal was für Jungs! Und für Mädchen!

Nähanleitung Raglanshirt

Links: Helikopter-Stoff z.B. hier | Rechts: Lillestoff „Wheels“

In meinem Nähvideo könnt ihr euch nicht nur die einzelnen Arbeitsschritte für die Raglanärmel anschauen – auch wie die Kapuze genäht wird, erkläre ich genau. Wie im Liv-Video könnt ihr wieder zu einzelnen Schritten skippen, wenn ihr bspw. das Shirt mit normalen Ärmeln näht und euch nur den Teil zur Kapuze ansehen möchtet.

Weil viele von euch fragen, stelle ich diesmal auch meine Nähmaschinen im Video kurz vor. Das ist Teil einer Kooperation, zu der ich euch noch genaueres erzählen werde. Idealerweise könnt ihr das Shirt mit einer Overlock und Coverlock nähen, aber auch mit einer normalen Nähmaschine ist es möglich. Ein paar Tipps zu den Einstellungen habe ich euch hier gegeben.

schnittmuster kindershirt

 

Ist das nicht ein süßes Pärchen? Beide tragen das Raglanshirt „Leo“: der Herr mit kurzen Ärmeln, die Dame mit langen Ärmeln und Kapuze.

Schnittmuster Kindershirt Raglanärmel

„Wally Watson“ von Alles für Selbermacher hier | „Wally Watson“ Rauten hier

Schnittmuster Raglanärmel kurz

Das Kindershirt „Paul“ mit normalen, eingesetzten Ärmeln hat dieselbe Passform und alle Optionen wie das Raglanshirt inklusive der Kapuze.

Shirt_leo_raglan__03

Bündchen annähen

Hier bei der Kurzarm-Variante mit süßen Igeln habe ich den Ausschnitt und die Ärmel eingefasst (fertiges Jersey-Schrägband z.B. hier).

Kindershirt Igel

Igelstoff hier (quer zum Fadenlauf zugeschnitten)

Mit unserem pattydoo Designer habt ihr die Möglichkeit, euch alle Kombinationen anzuschauen (Klick auf das Bild). Je nach Auswahl erhaltet ihr das Schnittmuster entweder mit kurzen oder mit langen Ärmeln. Die Kapuze und die Bündchen sind immer dabei.

pattydoo designer - raglanshirt wally watson

Übrigens könnt ihr das Shirt auch aus einem leichten, schön elastischen Sweat-Stoff nähen. Ich bin ganz neidisch auf den Sterne-Neon-Hoodie meiner Kleenen!!!

Schnittmuster Hoodie

Die Kängurutasche mußte einfach sein, ich habe sie ganz zum Schluß noch schnell ins Schnittmuster-PDF reingepackt. Eine Fotoanleitung dafür liefere ich euch schnellstmöglich nach.

Kängurutasche nähen

Für den sportlichen Touch hat die Kapuze einen Tunnelzug mit Ösen für ein Band. Wie das genau funktioniert, werde ich euch ebenfalls in einem weiteren Post zeigen.

Kindershirt Kapuze Schnittmuster

Mit diesem Projekt hat sich mein Traum erfüllt – ein vielseitiges Shirt in vielen Größen, das ich zukünftig in allen möglichen Varianten nähen kann. Mit kleinen Details wie einer Knopfleiste oder Applikationen kann ich es nach Bedarf aufpeppen und muss nie wieder was beim Schweden kaufen ;)

Kindershirt Videoanleitung und Schnittmuster

Kuscheliger Sterne-Sweat von Stoff & Liebe hier | Streifenjersey braun-petrol z.B. hier

schnittmuster kindershirt

 

Jetzt bin ich ganz gespannt wie euch das neue Video und die Schnittmuster gefallen.

Happy Sewing & Frohe Ostern,
Eure Ina

Wichtiger Hinweis zu den Kapuzenkordeln: Laut Norm (DIN EN 14682) dürfen Kleidungsstücke für Kinder mit einer Körperhöhe bis einschließlich 134 cm keine Zugbänder oder Kordeln im Kopf-, Hals- oder oberen Brustbereich aufweisen, um mögliche Unfälle zu vermeiden. Weitere Infos findet ihr zum Beispiel auf dieser Infografik zur Kordelnorm.

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. 1
    | Dita meint:

    Hallo Ina,

    das ist ja wirklich ein super tolles Shirt. So vielseitg wie es zu verwandeln ist einfach toll.
    Endlich ist auch für süsse Jungs was dabei. Die Sache mit der Kapuze ist auch Klasse, da sie bei unseren Jungs sehr beliebt ist.

    Wünsch Dir und Deinen Lieben frohe Ostern,

    liebe Grüße

    Dita

  2. 2
    | Anja meint:

    Die Shirts sind toll! Danke das du so eine tolle
    Website hast!
    Frohe Ostern!

  3. 3
    | Annika meint:

    Ja! Wirklich toll. Ich bin auch sehr neidisch, aber warum nur für Kinder??? :(

  4. 4
    | iris gerhardt meint:

    suupersüße Sachen und deine Tutorials sind genial. Ina, du bist die beste!

    dir und deinen lieben
    frohe Ostern und vlg
    iris

  5. 5
    | Yvonne meint:

    Huhu Ina –
    supi das Ostern ist – viellllllll Zeit zum nähen. UND juhuuuu gleich wird der Gutschein eingelöst und dann gedruckt, geschnippelt und geklebt was das Zeug hält…. <;o)
    Vielen vielen lieben Dank für deine Mühen und schöne Ostern!!
    LG Yvonne

  6. 6
    | Kira meint:

    Liebe Ina
    Das Shirt und Video sind super genial vielen Dank auch Liv ist super hab dieschon genäht und psst prima! kannst du die Kaputze nicht Bittttööö auch fürs DamenShirt gradieren soooooo wäre so toll!
    Und das fänden bestimmt auch viele andere toll.
    Danke für deine tollen Ideen nach eurer so
    Liebe grüße Kira
    P.s. Ich habe jetzt auch einen Blog einen ganz kleinen bisher erst ein Blogeintrag aber würde mich trotzdem freuen wenn du mal vorbeischaust und mir einen Kommentar hinterlässt demnächst zeig ich auch Bilder von BETTY auf Kira2Blog.blogspot.de

  7. Hallo Ina!

  8. Hallo Ina, danke für das geniale Video, danke auch für das Erklären mit der Covernaht, da habe ich immer noch Schwierigkeiten, aber ich denke, langsam wird es. Noch eine Frage, wo kann ich diese Clips kaufen? Liebe Grüße aus München, Ines

  9. 10
    | Petra S. meint:

    Liebe Ina,

    danke für dieses wunderbare Video – einfach Klasse!

    Mich beeindrucken immer ganz besonders die vielen kleinen Kniffe, die Du fast nebenbei erwähnst
    und die überaus hilfreich sind (z.B. beim Wenden des Bündchens die Nahtzugaben gegeneinander zu verdrehen).

    Ein fröhliches und entspanntes Osterfest wünscht

    Petra

  10. 11
    | Petra H. meint:

    Hallo Ina,

    das sind tolle Sache für die Kids. Darüber werden sich viele
    freuen.

    Aber mal ehrlich Ina, bitte mach doch ein Schnittmuster für
    den Sterne-Sweater auch für große Mädchen! Der ist so klasse.
    Ich glaube da sind noch mehr große Mädchen denen dies
    gefallen könnte. ;o)

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein fröhliches Osterfest.

    Liebe Grüße

    Petra

  11. Da ist ja eines toller als das andere. Das Video werde ich mir gleich ansehen, da freue ich mich schon darauf.
    lg dodo

  12. Das hast du wieder ganz ganz toll gemacht, liebe Ina :-D
    Bei dir sieht immer alles so einfach aus, ich habe mit den Ärmelbündchen immer so meine Probleme, der Rest geht ja.
    Das Video ist einfach top und wird mir wieder eine Wahnsinnige Hilfe sein, danke dir dafür :-D
    Meine kleine (5 Jahre) sagt schon öfter zu mir: „Mama, hilft dir Ina wieder?“
    Ja sage ich, sie erklärt das sooo toll :-D

    LG
    Nina

  13. 14
    | Maya Sun meint:

    Hallo Ina,

    ich kann verstehen, dass du neidisch auf deine Tochter bist. Der Sterne-Neon-Hoodie ist aber auch wieder super toll geworden. Wenn es dafür auch einen Schnitt für Frauen gäbe, wäre es sofort meiner.
    Das Shirt in dem Video sieht so einfach zu nähen aus, dass auch ich mich demnächst wohl mal endlich an mein erstes eigenes Shirt herantrauen werde. Mit deiner Hilfe werde ich es schaffen. :-) Vielen Dank für die super guten Anleitungen.

    Schöne Ostertage wünsche ich dir und deiner Familie
    Maya

  14. 15
    | Claudia meint:

    Hallo Ina!

    Dein neues Video ist wirklich toll. Leider sind meine Kinder bereits aus diesen Größen „raus“gewachsen. Es wäre wirklich toll, wenn du das Shirt Liv auch mit einer Kaputze und den Känguruh-Taschen versehen könntest. Das Shirt hab ich nämlich schon genäht – hat super geklappt! :) Das passt dann auch meinen Kindern.
    Wünsche dir noch viel Erfolg und ein frohes Osterfest!

    Liebe Grüße
    Claudia

  15. 16
    | Vanessa meint:

    hallo Ina!

    Ganz tolles Shirt und super video! Allerdings nur bis 146 so passt es nur meinem kleinen Bruder (Gr. 92). Ich bin 15, es hätte mir in einer 164 gepasst. Vielleicht überlegest du dir ja noch das Shirt in größeren Größen zu gradieren. Oder in einer Damenversion ;)

    LG Vanessa

  16. 17
    | Andrea meint:

    Hallo Ina!
    Vielen Dank für das schöne Video. Ich muss mich auch mal meinen Vorschreiberinnen anschließen: Bitte mach den Schnitt auch fürs Damenshirt! Erst einmal, weil ich das für mich auch ganz prima finde und zweitens, weil meine Tochter schon 152/158 braucht. Hast Du eine Idee, wie ich den Schnitt darauf vergrößern könnte bzw. sollte ich lieber das Damenshirt Liv in 32 nähen?
    Ganz liebe Grüße und Euch ein frohes Osterfest.
    Andrea

  17. 18
    | Sigrid meint:

    Hallo Ina,

    auch ich möchte mich den Vorschreiberinnen anschließen, deine Videos, die Webseiten einfach nur Klasse.
    Vielen Dank!
    Bin schon gespannt, was noch weiter folgt. Eventuell eine Hose für Kinder?

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein sonniges Osterfest.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  18. 19
    | Conny meint:

    Hallöchen Ina,

    ich finde Deine Anleitungen und Schnittmuster einfach zauberhaft, habe gerade Leo gekauft und mache mich über die Ostertage daran zu nähen. Dir und Deiner Familie wünsche ich sonnige und erholsame Feiertage!
    Ich glaube, ich kann hier für alle sprechen, wir sind alle ganz große Fans Deiner Webseite und natürlich auch des tollen Designers!
    Liebe Grüsse aus dem Frankenland! Conny

  19. 20
    | Uli meint:

    Hallo Ina,

    ich muss mich meinen Vorschreiberinnen anschließen. Bitte mach den Schnitt größer. Meine Tochter trägt schon eine 164 ( leider ;), und der Damenwelt gefallen kuschelige Kapuzenshirts auch!

    Allen ein schönes Osterfest!

    Uli

    PS. Meine zweite Liv ist fertig und passt super!

  20. 21
    | Kerstin meint:

    Liebe Ina,

    Ich glaube, ich schreibe unter jedes Video das Gleiche, aber ich kann mich nur immer wieder wiederholen: vielen lieben Dank für das fantastische Video. Ich liebe Deine Videos. die Art wie Du erklärst und alles drumherum sind einfach superspitze. Du machst Dir so eine große Mühe für uns und ich hoffe, dass du Dich durch die Kommentare bestätigt fühlst.

    Dir und Deiner Familie wunderschöne Ostertage und bis zum nächsten Mal,

    liebe Grüße, Kerstin

  21. 22
    | Jessy meint:

    Hallo Ina,

    super tolles Video und der Sternen Hoodie ist sooo toll :-)
    Fände es super wenn es den auch für „Große“ gäbe ;-)

    Liebe Grüße
    Jessy

    • 23
      | Kerstin meint:

      Da kann ich mich nur anschließen. Vielleicht gibts ja noch eine Vergrößerung bis 176???? Mein Sohn findet den nämlich auch noch cool ;)

  22. 24
    | Monique meint:

    Liebe Ina!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben frohe Ostern!
    Vielen Dank für dieses tolle neue Shirt mit Video, es ist wie immer super und ich freue mich auf alles, was noch so kommen mag….(einfache Kinderhose, Leo für die Grossen, …).
    Habe mir soeben mit Deinem Gutschein alle Schnittmuster gekauft, die ich noch nicht hatte und werde mich dann später mal an den Leo wagen. Bin gespannt!
    Viele sonnige Grüße aus Aachen,

    Monique (die jeden Tag in Deinen Blog schaut ;-) )

  23. Hi liebe Ina ich finde die ganzen Kinder Klamotten auch ganz toll aber wann kann ich denn mal mit einem neuen Video zu einer kosmetiktasche rechnen

  24. 26
    | Lena meint:

    Sehr schöner Schnitt – schön wäre noch eine Variante mit Reissverschluss! Das würde mich sehr freuen!

  25. 27
    | Martina meint:

    Ein super schöner Hoodie!!! Da bin ich auch ganz neidisch!
    Woher hast Du den neonfarbenen Bündchenstoff? Oder ist das alles Sweat- bzw. Jerseystoff?

    • 28
      | Anja meint:

      Oh, das wüsste ich auch gerne! Der Pulli steht bei meiner Kleinen auch auf der Wunschliste :-)

    • 29
      | Anja meint:

      vielleicht gibt es den ja auch in anderen Farben…

    • Liebe Martina, liebe Anja,

      der Neon-Stoff ist ein dünner Jersey vom Stoffmarkt – für die Bündchen habe ich ihn einfach doppelt genommen. Der Sterne-Stoff ist ein Sweat.

      Liebe Grüße,
      Ina

  26. 31
    | Judith meint:

    Hallo Ina,

    ich habe jetzt schon einige deiner Anleitungen ausprobiert und fand sie bisher alle ganz toll! Habe gerade erst angefangen zu nähen (mit Omas geerbter Nähmaschine – damit hat sie mich schon als Kind benäht – einem ziemlich alten Schätzchen also) und aus deinen Tutorials wirklich viel gelernt!

    Das Shirt Leo habe ich jetzt schon zwei Mal genäht für meinen kleinen Neffen.
    Wenn ich mal ganz frech einen Wunsch hier posten darf: Ich fänd es total super, wenn es das Shirt irgendwann auch in kleineren und größeren Größen geben würde. Ich hätte auch gerne eins und Größe 146 wird in diesem Leben bei mir nix mehr ;-)
    Und für die ganz Kleinen könnte ich es mir auch richtig gut vorstellen.

    Also: Vielen Dank für deine tolle Seite, du hast eine neue Stammleserin und bist „verantwortlich“ dafür, dass zu meinen Wollbergen seit kurzem auch jede Menge Stoffe und Nähzubehör kommen…

    Judith

  27. 32
    | Carmen meint:

    Hallo Ina,

    LEO hat mir auf dem Foto mit deiner Tochter soooooo toll gefallen, dass ich mich als Anfängerin kurzerhand entschlossen habe, diesen auch für meinen Sohn zu nähen:)

    Deine Anleitungen sind ein Traum und selbst mit einer 130€ SInger war das ohne Overlock absolut machbar.

    Habe mir gerade gerade das Schnittmuster LIV gekauft, mit Kragen, langen Ärmeln und breitem Bündchensaum und möchte noch eine Känguruhtasche drauf machen.

    Bin gespannt;)

    Mach weiter so und gaaaaanz liebe Grüße aus Füssen,

    Carmen

  28. 33
    | Nicole meint:

    Hallo Ina,
    die beiden neuen T-shirts sind ein Traum…
    Ich hab das Liv genäht für mich und die Kids wollten unbedingt auch eines, da war Leo genau im richtigen Moment da, es lässt sich sehr gut nähen und sieht einfach nur toll aus.
    Vielen Dank dafür!
    Den Hoody hätte ich aber auch gern für mich…vielleicht…ein nächstes Projekt????

    Liebe Grüße

  29. 34
    | Inra meint:

    Hallo Ina,

    Vielen Dank für das tolle Video und die vielen Tricks. Ich habe das Shirt in der 92 mit Kapuze genäht, jedoch finde ich das Kopfloch sehr eng. Wobei ich diese Problem auch schon bei gekauften Hoodies hatte. Wie kann ich das das nächste mal verbessern?
    Lg
    Inra

    • 35
      | zappelphilipine meint:

      hallo,

      das Problem mit dem zu engen Kopfloch hab ich auch bei Größe 98… und das Kind hat eigentlich erst Größe 92… vielleicht kann man das noch anpassen? ich hol die Kapuze jtzt nochmal raus und schau mal was sich machen lässt denn der Pulli will nicht über die Ohren

  30. 36
    | BiNiSelf meint:

    Hallo Ina,
    als ich mit Nähen angefangen habe, wollte ich eigentlich nur so kleine Deko-Sachen, Kosmetiktäschen usw. nähen. an Kleidung habe ich da nicht gedacht oder besser gesagt, mich auch nicht gewagt. Bis heute. Heute ist das 1. Shirt für meine Tochter fertig geworden. Und das alles, weil deine Videos, Anleitung und Erklärungen es so leicht machen, dass sich selbst blutige Anfänger rantrauen. Vielen Dank und weiter so. Ich habe das Shirt übrigens mit einer normalen Maschine und dem Overlock-Stich genäht. Es funktioniert. Jetzt hoffe ich nur, dass es gefällt und passt.
    lg BiNiSelf

  31. 37
    | Yvonne meint:

    Hallo, liebe Ina,
    vielen lieben Dank für Deine tollen Videos. Vor mir steht die Nähmaschine und rechts mein Laptop mit Deinen Video. Mit stolzgeschwellter Brust trat meine große Tochter heut morgen ihrer Freundin gegenüber:“Hat Mama mir selbst gemacht!“ „Cooool!“. Ja genau. Kann ich denn die Anleitung auch in 152 bekommen?Mach bitte weiter so, ich bin ein neuer Fan:O)))
    Ganz liebe und nähwütige Grüße aus dem Süden von Berlin

    Yvonne

  32. 38
    | Andrea meint:

    Hallo,
    seit ich den rock von dir genäht habe bin ich täglich auf deiner Seite.
    Ich habe 2 Jungs und ich würde mich so sehr freuen wenn du mehr für Jungs entwerfen könntest. Das nähen macht einfach spaß wenn man sieht wie es richtig geht und immer nur für mich nähen ist irgendwann auch langweilig.
    alles gute und viel erfolg weiterhin.
    gruß andrea

  33. 39
    | Patricia Krauß meint:

    Hallo,
    ich bin noch Anfängerin und hab das Shirt jetzt ein paar mal genäht ohne Probleme. Nun möchte ich eins mit der tasche vorn machen kann mir aber nicht recht vorstellen wie das mit den Bündchen sein soll. Gibt es da schon eine Anleitung?
    Lg schon mal Patricia

  34. 40
    | Clairechen meint:

    Hi Ina,

    Ich möchte unbedingt einen Kapuzenpullover für meinen kleinen Sohn nähen. Wäre es möglich allerdings, dass du uns eine Variante von Leo mit Reißverschluss online stellst?

    LG

  35. 42
    | Nina meint:

    Hallo Ina,

    ich lese hier schon eine ganze Weile und werde für mich bald das Shirt Liv nähen. Für meine Tochter ist leider noch nichts dabei, da sie noch die Größe 74/80 trägt. Ich würde gern das Shirt Leo mit Kapuze für sie nähen und habe das Problem, dass alle Schnittmuster zu groß sind. Kann ich das Schnittmuster selbstständig verkleinern, so dass auch meiner Maus passt?

  36. 43
    | Eva meint:

    Hallo,
    der Pulli ist echt der Hammer!
    Ich bin erst Nähanfängerin in Sachen Kleidung und habe so meine Problemchen mit der Kapuze. Es wäre super wenn noch erklärt wird wie man den Tunnelzug macht und an welcher Stelle das Knopfloch müsste? Kann man doch bestimmt ne Markierung ins Schnittmuster machen, oder?

  37. 44
    | Nirina meint:

    Hallo Ina,

    ein Tutorial, wie man in Liv und/oder Leo eine Knopfleiste näht fände ich ganz klasse! Finde das kann ein einfaches Shirt schön aufpeppen, und bei Kindershirts in den kleinen Größen ist es zudem echt praktisch!
    Ansonsten tolle Seite! Muss jetzt dringend ein paar hübsche Jerseys kaufen und mich an meine ersten Leo-Shirts für meine Jungs wagen!

  38. 45
    | Finni81 meint:

    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen … sitze das erste Mal an so einem Shirt und versuche gerade den Ausschnitt zu nähen. Aber der Ausschnittsstreifen ist irgendwie so kurz, ich habs mehrfach nachgeprüft, ich hab ihn richtig zugeschnitten, aber wenn ich ihn feststecken will, zieht sich der Shirtstoff zusammen, wie bei einem engen Armbündchen. Ist das so gewollt? Ich muss den Ausschnittsstreifen sehr stark dehnen, damit er einmal um den Hals passt. Da ich schon alle Teile auf Größe überprüft habe, stehe ich ein wenig ratlos da und würde mich über Hilfe freuen :)
    Lieben Dank und herzliche Grüße!

    • 46
      | Stef meint:

      Hallo,
      genau das Selbe Problem habe ich auch. Der Ausschnittstreifen ist viel zu kurz. Weder bekommen ich ihn am T-Shirt festgesteckt noch wenn ich ihn rund lege über den Kopf meines Sohnes. Was mache ich denn falsch? Viele Grüße

      • Hallo Finni & steffi,

        der Ausschnittstreifen muss kürzer als die Halslochstrecke sein, sonst würde er später abstehen. Er wird beim Annähen leicht gedehnt und wenn er anschließend nach innen geklappt wird, liegt er schön glatt.

        Im Video zum Shirt Liv ab Minute 5:20 könnt ihr euch anschauen wie es geht:
        http://youtu.be/rE8RCstOLxY?t=5m20s

        Allerdings hängt die Länge des Streifens auch ein wenig von der Dehnbarkeit des Stoffes ab. Wenn der Stoff wenig dehnbar ist, ist es ratsam ihn etwas zu verlängern oder stattdessen einen besser dehnbaren Stoff zu wählen.

        Gutes Gelingen & liebe Grüße,
        Ina

  39. 48
    | Yeliz meint:

    Hallo,
    Wo finde ich die Anleitung bezüglich tunnelzug?

    Danke Schonmal.

    LG

  40. 49
    | Johanna meint:

    Liebe Ina,

    habe soeben das Schnittmuster Leo Größe 92 ausgeschnitten.
    Am Ärmelsaum steht Nahtlinie für Gr.92.
    Nun meine Frage:
    Genäht muß doch 2cm höher, die Linie ist doch die Umschlagkante, oder?

    Gruß

  41. 50
    | Ulrike meint:

    Liebe Ina,

    ich möchte für meine beiden Enkelsöhne (Levin trägt Gr. 92 und Marlon trägt Gr. 74) Shirts aus leichtem Fleecestoff nähen, weil das so schön kuschelig ist. Ist der Schnitt für das Shirt „Leo“ geeignet? Kann ich den Schnitt auf Gr. 74 verkleinern?

    Vielen Dank für deine Mühe
    und viele Grüße
    Ulrike

  42. 51
    | Sandra meint:

    Hallo,

    ich hab grad auch den Leo genäht. Klappt soweit echt prima, der Ausschnittstreifen hat mich etwas Nerven gekostet…nähe ja auch nicht grad viel… hab’s dann mit einem längeren Streifen hinbekommen.
    Blöd ist auch, dass bei den kleinen Kinderärmeln (hab Größe 104 genommen) das Versäumen der Ärmel nicht mehr unter die Nähmaschine zu kriegen ist…. ich mag nicht von Hand nähen :-((. Aber da kann der tolle Schnitt und die prima Nähanleitung ja nichts für. Der Freiarm von meiner Nähmaschine ist einfach zu dick… oder mein Kind noch zu klein… ;-) je nach Betrachtungswinkel.

    Weiter so, liebe Ina!! Ich mach mich bald auch noch an die Liv!!

    Grüße
    Sandra

    • 52
      | Kati meint:

      Hallo!
      Vielleicht tust du dir leichter, wenn du zuerst den Saum am Ärmel nähst und danach erst die Seitennaht schließt.
      LG, Katrin

  43. 53
    | Katja meint:

    Hallo Ina,

    hab jetzt schon viele versch. Modelle von Leo gesehen und es gefällt mir immer mehr.

    Leider reicht das Schnittmuster nur für 1 meiner 3 Kids … es wäre schön, wenn es noch weitere Größen ab 152 gäbe. Meine Mädels würden sich nämlich auch eins wünschen.

    Ich würde mich total drüber freuen.

    LG Katja

  44. 54
    | Sandy meint:

    Hallo liebe Ina,
    ich habe deinen Blog mit etwas Verspaetung entdeckt und bin begeistert wie einfach man tolle Sachen auch als Naehanfaengerin hinkriegen kann. Meine kleine Maus besitzt nun schon einige Versionen vom Leoshirt mit Raglanaermeln. Jetzt wirds Zeit mal eins mit kurzen normalen Aermeln zu versuchen und da wuerde ich gern Puffaermelchen dranmachen, so wie bei deinem Damenshirt. Hast du da vielleicht einen Tip wie ich das Schnittmuster anpassen kann?
    Liebe Gruesse aus Luxemburg und gute Besserung fuer den Ruecken!
    Sandy

  45. 55
    | Rabea meint:

    Hallo Ina, deine Nähanleitungen sind total super und auch für mich als Anfängerin toll geeignet. Bei dem Leo Shirt habe ich bereits den Download und wollte nun den Stoff kaufen. Habe auch schon passende gefunden,allerdings haben die ale nur eine Stoffbreite von 140 cm. Wieviel Stoff brauche ich nun?

    Liebe Grüße

    • Liebe Rabea,

      lege deine vorbereiteten Schnittteile wie im Zuschnittplan auf dem Tisch oder Boden aus. Schaue, wie du die drei Teile (VT, RT und Ärmel) auf einer Fläche mit 70 cm Breite (140:2) verteilen kannst und miss die Länge aus. So erhältst du die notwendige Stofflänge. Vor allem bei den kleinen Größen sollte der Stoffverbrauch gleich sein.

      Liebe Grüße, Ina

  46. 57
    | Cindy Arts meint:

    Hallo Ina, gibt es für Frauen auch ein Shirt mit Raglanärmel? Vielen Dank für alle Tips und Videos!!!

  47. 58
    | Paula meint:

    Es klappt gut. Ich habe ein Kleid für meine Adele draus gemacht. Danke für die Impression.

  48. 59
    | Kathrin meint:

    Yeah, wie schon oben geschrieben – endlich mal was nicht nur fuer Maedels sondern fuer Maedels UND Jungs … danach suche ich immer. Ich habe 3 gleichaltrige einzukleiden und warum soll der Bub immer wie Kartoffelsack rumlaufen nur weil er nen Bub ist. ;o) Ganz tolle Ideen, ganz tolle Vorlage und ganz toll erklaert. Gaebs hier Sternchen waere meine Leiste voll. ^^

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] ist soweit – das neue Hoodie-Schnittmuster Riley ist nun online! Mit dem Sternen-Neon-Hoodie meiner Kleenen hatte ich euch ja ganz schön heiß gemacht (und ich selbst war auch ziemlich scharf […]

  2. […] haben wir das Leo-Shirt in ein Kleid mit verschiedenen Rock und Ärmelvarianten abgewandelt – das Nähvideo dafür […]

Teile deine Meinung mit

Your feedback