pattydoo Nähblog

Nähen lernen, Schnittmuster, Anleitungen und Nähideen

DIY-Tutorial Fleecemütze für Groß & Klein

eulenmützeWärmende Accessoires wie Mützen und Handschuhe sind nicht nur praktische Begleiter für die kalte Jahreszeit – selbst genäht aus wenig Stoff sind sie hübsche Farbtupfer und dazu eine tolle Geschenkidee! Zu meinen Anleitungen für Handschuhe, Loopschal, Poncho und Halstuch habe ich ein weiteres Tutorial inklusive kostenlosem Schnittmuster für euch: eine gefütterte Ohrenmütze aus Fleece oder anderen kuscheligen Stoffen.

Mit Bommeln oder angenähten Ohren könnt ihr sie individuell gestalten und für euch oder eure Kleinen nähen – oder als schönes Weihnachtsgeschenk.

tutorial_kindermuetze

Das Schnittmuster für die Mütze enthält zwei Größen S für Kinder (Kopfumfang 50 bis 54 cm) und M für Erwachsene (Kopfumfang 55 bis 58 cm). Die kleine Mütze passt meiner 5-jährigen Tochter, aber sicher auch etwas jüngeren und älteren Kindern. Die Passform hängt sehr von der Dicke und Dehnbarkeit der verwendeten Stoffe ab. Folgende Materialien sind gut geeignet: Fleece, Flanell, Teddyplüsch, Sweat und Nicki.

Eulenmütze Partnerlook

Mit einem Klick auf den Button könnt ihr das kostenlose Schnittmuster direkt herunterladen. Druckt es mit der Einstellung „tatsächliche Größe“ aus, klebt die 4 Seiten zusammen und schneidet eure Größe aus. Das Schnittteil enthält bereits 1,0 cm Nahtzugabe.

Freebie Bommelmütze

 

Eulenmütze aus Fleece nähen

Los geht’s!

Nähanleitung


Schritt 1Schritt 1: Zuschneiden
Schneidet aus zwei je ca. 35 x 70 cm großen Stoffstücken die Außen- und Innenseite der Mütze im Stoffbruch zu.

01_kindermuetze_zuschnitt
Schritt 2Schritt 2: Rundung nähen
Faltet die Mützenteile rechts-auf-rechts und näht zuerst die gerundete Kante mit 1,0 cm Nahtzugabe zusammen. Laßt jedoch beim Futter eine 5 cm große Öffnung zum Wenden.

kindermuetze nähen
Schritt 3Schritt 3: Obere Naht
Legt die Mützenteile so hin, dass die erste Naht genau mittig ist und näht die obere Kante zusammen. Danach ist der richtige Zeitpunkt für einen Paßform-Check: Setzt beide Mützenteile auf, denkt euch die Nahtzugabe weg und paßt evtl. die Nahtzugabe oder die Mützenform an.

kindermuetze nähen oben
Schritt 4Schritt 4: Bommeln & Band vorbereiten
Bevor es weitergeht, könnt ihr die Bindebänder vorbereiten (Länge 25-35 cm). Ihr könnt aus farblich passender Wolle oder Jerseyresten Bänder selber flechten. Oder ihr verwendet fertige Kordeln.

03_kindermuetze_pompom

Zum Verzieren der Mütze oder der Kordelenden könnt ihr Bommeln basteln. Praktisch ist ein PomPom-Maker (z.B. als Set hier), es geht aber auch mit herkömmlichen Pappscheiben (wie z.B. hier gezeigt.)

pompom maker
Schritt 5Schritt 5: Mütze zusammennähen
Steckt die Kordeln an ein Mützenteil und näht sie mit einer kurzen Naht fest.


06_kindermuetze_kordel

Anschließend werden beide Mützenteile rechts-auf-rechts ineinander gesteckt und zusammengenäht.

07_kindermuetze_zusammen

Nach dem Wenden müsst ihr nur noch die Öffnung knapp mit der Nähmaschine oder mit einem Matrazenstich unsichtbar zunähen.

Wendeöffnung schließen

Fertig ist der kuschelige Kopf- und Ohrenwärmer!

poncho tutorial

An die obere Mützennaht könnt ihr nicht nur Bommeln annähen, sondern auch Ohren für Tiermützen einnähen.

DIY Eulenmütze

Für unsere Eulenmützen habe ich zusätzlich ein paar Fleece-Stoffkreise appliziert und bezogene Knöpfe aufgenäht. Auf diese Weise könnt ihr – je nach Vorliebe – auch andere Tiere designen: Bärchen, Mäuschen, Katzen etc.

Eulenmütze Tutorial

Flanell von Volksfaden | Fleece Staubgrün von Stoff & Stil | Beziehbare Knöpfe von Snaply

Freebie Bommelmütze

 
 
 

Bei dieser Mütze habe ich Sweat und Teddyplüsch kombiniert.

Ohrenmütze

Letzterer ist richtig schön weich und kuschelig, aber nicht gerade einfach zu nähen – er fusselt extrem und ist sehr flutschig. Wenn man es geschafft hat, wird man jedoch mit einer schmuseweichen Mütze belohnt!

Bommelmütze

Sommersweat Kites von Alles für Selbermacher | Teddyplüsch von Stoff & Stil

Für die Teddybommeln habe ich Kreise ausgeschnitten, diese mit einer Kräuselnaht am Rand zusammengezogen, mit Watte ausgestopft und an der Kordel befestigt.

Fellbommel

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und Nachnähen! Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Werke auf Instagram und Facebook mit #pattydoo vertaggt, dann erscheinen sie auf dem pattydoo-Tagboard und ich kann sie mir anschauen.

Happy Sewing,
Eure Ina

*Meine kostenlosen Schnittmuster und Nähanleitungen, die ich auf pattydoo zeige, sind in erster Linie für den privaten Gebrauch bestimmt. Wenn du danach genähte Exemplare verkaufen möchtest, schreibe mir bitte eine Mail, um eine Lizenz zu erhalten: lizenz@pattydoo.de

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. 1
    | Leni meint:

    Vielen Dank für das – wie immer – fabelhafte easy cheesy Tutorial.
    Hier in Österreich wird es nun auch langsam immer kälter und da kommt die Anleitung gerade recht!

    LG Leni

  2. 2
    | Petra S. meint:

    Liebe Ina,

    Ihr seht beide toll aus mit den schicken Mützen.
    Danke für das Schnittmuster und die Anleitung. Genau das, was man jetzt braucht, auch im Hinblick
    auf Geschenkideen zu Weihnachten.

    Selbstverständlich wirds bei mir (wenigstens) eine Katzenmütze werden.

    Eine schöne Zeit wünscht

    Petra

  3. 3
    | Nadine meint:

    Mensch Ina, das ist ja wieder Super! Vielen Dank für den tollen und einfachen Mützenschnitt und Anleitung. Ich liebe deinen Blog und bin eigendlich nur stiller Leser. Lg und mach weiter so. Nadine

  4. Vielen Dank, du Liebe!
    Deine Schnitte sind immer sehr klasse und handhabbar! :-)
    Alles Liebe!

  5. Liebe Ina,
    ganz ♥lichen dank für deine tolle Anleitung!
    Jetzt hab ich auch eine GeschenkIdee fürs Nichtenkind ;o)
    Toll! Danke dir!
    Liebe Grüße von Gabi

  6. Liebe Ina!

    Danke schön für die tolle Anleitung, die kommt genau richtig!
    Da steckt bestimmt wieder jede Menge Arbeit drin!

    Mit liebem Gruß
    Regina

  7. 7
    | Petra H. meint:

    Liebe Ina,

    eine super Idee. Ich freue mich sehr über das Schnittmuster und werde diese Mütze mit Teddyfell nachnähen. Das ist total meins. :o))

    Liebe Grüße

    Petra

  8. 8
    | Danica meint:

    Hallo Ina.

    Danke für deine Ideen und deine Inspirationen.
    Ich kann gar nicht sagen wie viel ich schon von dir gelernt habe.
    Danke an dich und dein Team.

    viele liebe Grüße
    Danica

  9. 9
    | Maya Sun meint:

    Oh, ist die Mütze schön. Und zugleich auch noch praktisch. Endlich eine hübsche Mütze, die auch die Ohren warm hält. Die werde ich auf jeden Fall für mich nähen. Vielen Dank.

  10. 10
    | Brigitte meint:

    Hallo Ina, habe gerade die Mütze entdeckt. Vielen Dank für deine Arbeit. Habe schon vieles von dir nachgenäht und freue mich immer auf neue Inspirationen.
    LG Brigitte

  11. 11
    | Christiane meint:

    Liebe Ina,

    herzlichen Dank für den Mützenschnitt, habe grad Sonntag gedacht, das mir sowas noch fehlt für meine Kleene (4 Jahre alt) und prompt liest du Gedanken und blogst es! Unglaublich :)

    Deine Schnitte sind einfach genial!! ich glaube ich hab schon so gut wie alles genäht von dir und das tollste ist: ES PASST EINFACH, es sieht spitze aus und ist total gut nachzuvollziehen.

    Ein riesen LOB aus Frankfurt am Main :)

    Deine Chrissie

  12. 12
    | Carolin meint:

    Super! Ich bin so froh, dass ich ein so tolles (wichtig auch für mich: einfaches!) Schnittmuster für eine schöne warme Mütze habe – danke!

  13. 13
    | Nicole meint:

    Habe mal eine Frage:
    Hast Du für innen (gemusterter Stoff) auch Fleece genommen oder Baumwolle oder Jersey?

    Gruß, Nicole

  14. 14
    | Verena meint:

    Ich habe eine vielleicht doofe Frage. Ich möchte die Mütze in S nähen. Nun gibt es eine normale und eine gestrichelte Linie. Ist die einmal die Größe für den Außenstoff und einmal für den Innenstoff (muss der etwas kleiner sein??) oder stellt das einfach die Nahtzugabe dar?? Danke für eine kurze Antwort!

  15. Echt cool. Danke Ina!
    Ich habe die ganze zeit nach einem neuen Schnitt für eine neue Mütze gesucht. Und ich wollte nicht mehr Beanies und so weiter nähen. Habe den Schnitt direkt ausprobiert. Hier das Ergebnis: http://www.naehsvenja.blogspot.de/2014/11/mal-was-anderes.html?m=1
    Leider habe ich weder facebook noch Instagram. Deshalb kann ich es dir nur über diesen Weg präsentieren.
    Dankeeeeee nochmal ;-)

  16. 18
    | Daniela meint:

    Hallo Ina!
    Die Mützen sind ja Super toll!
    Meine Tochter ist allerdings erst 4 Monate!
    Kannst du mir evtl sagen, wie ich das Schnittmuster anpassen kann?
    Lg Dani

  17. 19
    | Anni meint:

    Die Mützen sehen super aus. Ich wollte sie auch gleich für meine Tochter nachnähen und habe den Schnitt gemäß Dreisatz auf Gr. 45 verkleinert. Leider geht die Mütze nur knapp über den Haaransatz, die Stirn ist gar nicht abgedeckt. Der Rest passt allerdings super. Hast Du eine Idee, woran es liegen könnte?

    LG
    Anni

  18. 20
    | Britta R. meint:

    Hallo!

    Tolle Nähanleitung … Suche gerade eine Idee für eine wärmende Kopfbedeckung für Karneval!
    Das Kuhkostüm-Kleid ist genäht, jetzt muss noch was auf den Kopf …

    Wie nähe ich da die Ohren in die Mütze, das ist mir noch nicht ganz klar. Die müssen ja vorher rein und dann beim Umdrehen wieder nach außen kommen … Sind die gefüttert oder mit Vliess verstärkt?

    Danke und LG für 2015!
    Britta

  19. 21
    | Nicole Perfahl meint:

    Toller Blog! Freu mich schon auf weitere Ideen!

  20. Eine schöne und schnell zu nähende Mütze.
    Vielen Dank für dass Tutorial. Ich hab sie heute für mich genäht:
    http://sew-a-gift.blogspot.de/2015/01/tag-275-und-276-fuchschen-loop-und-mutze.html
    VLG ella

  21. 23
    | Lizzy meint:

    Hallo Ina,

    Kompliment für deine Website und die Tutorialvideos und Erklärungen.
    Bin Nähanfänger, und konnte mir dadurch schon viel aneignen :-)
    Und du machst so viele tolle Sachen <3

    Möchte mir als nächstes eine schöne Wintermütze nähen, da ich noch nie anständige gefunden hab, die auch schön warm sind.
    Diese hier ist perfekt ;-)
    (der Kleine bekommt dann auch noch eine :-) )

    Was ich hier allerdings nicht verstehe:
    Wo kommen die Ohren/Bommels rein und
    warum ist der "schöne" Stoff innen, den sieht man dann ja nicht wirklich?
    Oder hat das was mit dem Tragekomfort zu tun?
    Kann man auch Jersey und Fleece nehmen?

    Schönen Sonntag und liebe Grüße

    • Hallo Lizzy,

      vielen Dank! Die Ohren werden einfach in der oberen Kopfnaht mitgenäht (Schritt 3) bzw. die Bommeln werden ganz am Ende von Hand angenäht.
      Da ich gerne etwas zurückhaltender mag, habe ich gemusterten Stoff als Futter verwendet. Du kannst es aber auch anderrum machen und auch Jersey verwenden.

      Viel Spaß beim Nähen,
      Ina

  22. 25
    | Rehberg meint:

    HALLO,was muss ich am Schnittmuster ändern, damit die Fleece Mütze auch meinem 11 Monate alten Sohn passt? Danke.

  23. 26
    | Lisa meint:

    Hallo Ina, vielen Dank für das SM und die Anleitung!
    Die Mütze habe ich ganz einfach und schnell in Anwesenheit meiner Tochter heute Nachmittag genäht; ein Nähprojekt in einer Sitzung beginnen und beenden ist bei mir eine rrriiieeeßßßiiggee Ausnahme und war ein Erfolgserlebnis :)
    Wir haben Bärchen-Ohren an unsere hingemacht und die Mütze a,ls Außenstoff Walk und Innenstoff Kuschelsweat genommen.
    Meine Kleine ist begeistert und hat die Mütze schon eine Weile in der Wohnung Probe getragen )
    Nochmals vielen herzlichen Danki für deinen tollen Blog!

  24. Vielen Dank für diese tolle Anleitung. Hat super geklappt.
    Lieber Gruß,
    Muriel

  25. Diese Mütze mit teddyplüsch innen sieht total kuschelig aus. Denke bald kann man das wohl wieder tragen…..wenn es nicht wärmer wird….lg MaPhiTa

  26. 29
    | Siglinde Thurmann meint:

    Hallo Ina,
    Ich freue mich über den Mützenschnitt ,habe 2 Enkelkinder die sich schon freuen
    Danke und eine schöne Adventszeit noch.
    Liebe GrÜße

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] hat wieder ein neues kostenloses Tutorial eingestellt von dem wir alle profitieren. Es ist eine schöne warme Mütze für Kinder und […]

  2. […] Reihe: Fleecemütze mit Eulenapplikation | Kuscheläffchen | Pumphose POPPY | Stiftemäppchen 2. Reihe: Kindershirt | Kindergarten- bzw. […]

  3. […] Schnittmuster: Pattydoo (DIY-Tutorial “Fleecemütze”) […]

  4. […] das Häkeln meine Schwägerin übernehmen bzw. uns damit beglücken. Meine erste Mütze habe ich nach Anleitung von pattydoo.de genäht. Gerade für den Winter war sie super. Schön weich, warm und hat gerade die empfindlichen […]

  5. […] Fleecemütze für Groß & Klein (Schnitt nach https://www.pattydoo.de/), besteht aus: […]

Teile deine Meinung mit

Your feedback