pattydoo Nähblog

Nähen lernen, Schnittmuster, Anleitungen und Nähideen

Männer-Raglanshirt „Tom“

t-shirt sternapplikationVielen Dank für euer tolles Feedback zu unserem ersten Männer-Schnittmuster MAX! Heute folgt der zweite Streich, ein weiteres Shirt für echte Kerle! Unser Schnittmuster TOM ist der sportliche Klassiker, ein Shirt mit Raglanärmeln, das ihr mit einer Kapuze, kurzen oder langen Ärmeln nähen könnt. Mit weiteren Details – zum Beispiel einer coolen Zahlenapplikation – wird es zum Unikat für euch oder euren Mann.

Unser Freund Lutz zeigt euch wieder ein paar Designbeispiele, hier die Hoodie-Variante:

Raglanshirt Männer selbernähen

Die Raglanärmel sind einfach perfekt, um verschiedene Stoffe zu kombinieren.

Hoodie_Raglan04

Baumwolljersey schwarz z.B. hier | Baumwolljersey grau hier

Im pattydoo designer könnt ihr euch die Varianten, die ALLE im Schnittmuster-PDF enthalten sind, anschauen:

Schnittmuster Raglanshirt Männer

 

Ebenso wie das Shirt Max beinhaltet auch das Raglanshirt sechs Größen von S bis XXXL. Um die passende Größe zu ermitteln, könnt ihr euch bzw. euren Mann ausmessen. Noch einfacher ist es, ein gut sitzendes Shirt aus einem ähnlich dehnbaren Jerseystoff auszumessen.

T-Shirt messen

Im PDF-Dokument findet ihr eine Fertigmaßtabelle mit den Maßen des fertig genähten Shirts. Ihr könnt die gemessenen Werte mit denen aus der Tabelle vergleichen und so die Größe auswählen. Dabei spielt es keine Rolle, welche Größe ihr bzw. euer Mann üblicherweise kauft. Der Buchstabe zu den Maßen – S bis XXXL – ist ein Richtwert (wie bei allen Schnittmustern).

shirt measurements

Heute traut sich sogar mein Liebster und bessere Hälfte in den Blog, um euch die Kapuze genauer zeigen. Christian ist sonst „unsichtbar“, aber ohne ihn würde es pattydoo nicht geben! Einige von euch hatten schon Kontakt mit ihm, weil er mir hilft, eure Anfragen zu beantworten.

Kapuze nähen

Die lässigen College-Zahlen, die ihr schon von unserem Hoodie RILEY kennt, haben wir auch ins PDF gepackt. Wenn ihr noch nie eine Applikation genäht habt, traut euch! Mit Vliesofix geht es ganz einfach, wie ihr in meiner Anleitung sehen könnt.

College_Zahlen

Baumwolljersey weiß hier | dicker Baumwolljersey aquablau hier

Hier trägt Lutz die Kurzarm-Variante in Größe L.

t-shirt sternapplikation

Ebenso wie die Zahlen ist die Stern-Applikation einfach mit einem Geradstich aufgenäht.

raglanärmel

Baumwolljersey tannengrün, leider ausverkauft! Ähnlich hier

Schnittmuster Raglanshirt Männer
 
 

Na dann bin ich mal gespannt, ob euch auch diese Shirtvariante gefällt. Das werde ich hoffentlich in euren Kommentaren erfahren und diesmal vielleicht sogar auf einem anderen Weg: habt ihr Lust, bei einer Männershirt-Näh-Blogparty mitzumachen? Nächste Woche werde ich einen Blogpost online stellen, in dem ihr eine zeitlang eure Werke verlinken könnt.

Ein paar Nähideen für Männershirts findet ihr hier im pattydoo Nähforum auf Facebook.

Vielleicht können wir uns mit der Blogparty gegenseitig noch mehr inspirieren! Ich würde mich freuen, wenn ihr dabei seid.

Happy Sewing,
Eure Ina

P.S. Demnächst wird es auch noch ein Sweatshirt bzw. Sweathoodie für Männer geben, wir arbeiten daran!

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. Hallo liebe Ina,

    toll, dass es mit dem Shirtschnitt schon so schnell gelappt hat. Ich hab grad den Schnitt für das Shirt Max ausgeschnitten und möchte das jetzt dann nähen. Das Shirt mit den Raglanärmeln ist auch total schick, das kommt bestimmt demnächst auch dran.
    Letztes Wochenende hab ich mir grad eine „Scarlett“ in schwarz genäht, die wird morgen ausgeführt ;-)

    Super, dass Christian sich auch mal sehen lässt, hatte auch schon des öfteren Mailkontakt mit ihm. Das sieht man doch mal, welches Gesicht dahinter steckt.

    Vielen lieben Dank euch für eure viele Arbeit. Macht weiter so.
    Liebe Grüße
    Manuela

  2. Hm, da muss ich mir glatt jemanden suchen, den ich benähen kann. Die Shirts sehen sehr bequem aus!
    Viele Grüße, Mara

  3. Das sieht super aus. Das wird dem Meinigen bestimmt gefallen. Jetzt muss nur noch der passende Stoff gekauft werden. Danke das du auch mal cooles Männershirts machst (die anderen haben mir auch gefallen, meinem Freund gefällt das hier besser).
    Liebe Grüße aus Tirol
    Manuela

  4. Ohh perfekt!! Ich bin schon ewig auf der Suche nach einem Raglan-Schnitt für meinen Mann und dieser ist genau nach unserem Geschmack!! Vielen lieben Dank, meine Suche hat endlich ein Ende und hoffentlich auch die Leere im Schrank meines Mannes :))
    Liebe Grüße
    Petra

  5. Hallo, das Shirt sieht gut aus. Kann man die hoodievariante auch aus Sweat nähen oder besser nicht? Liebe Grüße und Kompliment, es ist so toll, dass es endlich auch mmännershirts gibt! Ingrid

    • Liebe Ingrid,

      das Schnittmuster ist für Jerseystoffe gedacht, ich würde nicht empfehlen, es aus Sweat nähen. Aber wir arbeiten gerade auch an einem Sweatshirt/Sweathoodie für Männer :)

      Liebe Grüße,
      Ina

      • 7
        | Manuela Nitsche meint:

        Liebe Ina,

        auch das wäre meine Frage gewesen, ob es in Sweat ebenso möglich ist. Da im Kleiderschrank meines Mannes unbedingt ein Sweathoodie einziehen möchte, kannst du mir evtl. sagen, bis wann mit einem Sweat-Schnitt zu rechnen ist?

        Vielen DANK (…auch für die bisherigen Schnitte!!!) und liebe Grüße,
        Manuela

  6. Das andere Shirt fand ich ja schon klasse. Aber ich glaube dieses hier darf ich dann meinem Schatz wirklich mal nähen. Das ist ja noch cooler. :-)
    Liebe Grüße Sonja

  7. 9
    | Rebecca meint:

    Liebe Ina, vielen Dank für die beiden tollen Schnittmuster für Männer. Ich werde sie mir gleich mal angeln, aber am allermeisten freue ich mich, dass ihr auch noch einen Hoodieschnitt macht! Juchuuuu! Vielen Dank für all die schönen Schnittmuster!

  8. 10
    | Svenja meint:

    Liebe Ina,

    ich bin total begeistert von dem coolen Raglanshirt! Ich glaube, damit werde ich meinen Liebsten zu Weihnachten überraschen.
    Und ehrlich gesagt, bin ich auch etwas neidisch. ;) Meinst du, man könnte für das Kapuzenshirt Riley auch so coole Ärmel organisieren? Kann ich mir richtig gut vorstellen, wenn man es zweifarbig gestalten möchte.

    Ganz herzliche Grüße, Svenja

  9. 11
    | Stefanie Marterer meint:

    Genau auf diesen Schnitt habe ich schon gewartet!!! Freu mich so und bin sehr dankbar auch mal was für meinen Mann nähen zu können, der sich auch schon freut benäht zu werden!
    DANKE!

  10. 12
    | Katharina Unmüßig- Bing meint:

    Liebe Ina,

    danke für die tollen Schnitte. Hoffe es geht dir bald besser und das passende Video kommt nach. Brauche „leider“ noch etwas Hilfestellung beim umsetzen der Schnitte. ;-)))

    LG
    Katharina

  11. 13
    | Conny meint:

    Total cooles Teil, das wird meinen Schatz freuen, wenn ich ihm eins nähe. Love it.

  12. 14
    | Petra meint:

    Hallo Ina ,

    Ich habe eben den Schnitt ausgedruckt und freue mich schon meinem Liebsten ein Tom Shirt aus Funktionsjersey zu nähen( toll für emsige Radler).
    Ein Raglanschnitt für Frauen würde mich auch sehr freuen, da man so toll Stoffe damit kombinieren kann.
    Mach weiter so, es ist eine Freude Deinem Blog zu folgen.

    Liebe Grüße
    Petra

  13. 15
    | Silvia meint:

    Hallo Ina,

    das sieht wieder nach einem tollen Schnitt aus!
    Wann soll denn der Schnitt für den Sweathoodie kommen? Zwecks Weihnachtsgeschenkeplanung…

    Dankeschön und viele Grüße
    Silvia

  14. 16
    | Koko meint:

    Habe ein Schlafshirt für meinem Mann daraus genäht. Diese Ärmel sind gerade und deshalb einfach zu nähen.

  15. 17
    | Sarah meint:

    Wo finde ich denn eine Video-Anleitung zum Reglan-Shirt?
    Gruß, Sarah

Teile deine Meinung mit

Your feedback