pattydoo Blog

Nähen lernen, Schnittmuster und Anleitungen für Nähbegeisterte

Umhängetasche selber nähen

Messenger UmhängetascheAuch wenn es hier manchmal etwas ruhiger ist und ihr nur einmal pro Woche etwas Neues lesen könnt, ist hinter den pattydoo-Blogkulissen ganz schön viel los! Wir – mein Liebster und ich – haben noch jede Menge für euch vor. Wobei die Videodrehs nur ein Teil davon sind. Aber dazu ein anderes Mal mehr. Jetzt will ich euch nicht weiter auf die Folter spannen – hier ist die Premiere des mittlerweile 10ten pattydoo-tutorials! In unserem neuen Nähvideo nähe ich mit euch eine Umhängetasche im Messenger-Style.

Da mir wie schon bei der „Bowie“-Handytasche eine Variante zu wenig wäre, könnt ihr diese Tasche in zwei Größen nähen: die große „Big Bonnie“ (BHT: 36 x 30 x 10 cm) für jeden Tag mit viel Platz, z.B. für einen großen Ordner oder die „Little Betty“ (BHT: 20 x 16 x 6 cm) für eure Kleinen als Kindergartenbegleiter.

pattydoo_Taschen
Beide Taschen werden gleich genäht – im Video zeige ich euch wie immer alle Arbeitsschritte am Beispiel der kleinen Kindergartentasche.


Außerdem habe ich mir gedacht, das es doch ganz praktisch wäre, wenn unsere Kleinen die Kindergartentasche auch gleich als Lenkertasche für’s Fahrrad benutzen können:

Fahrradtasche

Ganz easy mit Lenkerbefestigungen, die mit großen Kam Snaps auf der Taschenrückseite angebracht werden.

Lenkertasche

Und der Tragegurt mit Karabinern wird zum Cruisen einfach abgemacht. Was sagt ihr dazu?!

Lenkertasche Gurt

Wenn ihr jetzt richtig Lust bekommen habt und „Big Bonnie“ oder „Little Betty“ nachnähen wollt, könnt ihr dazu mein Schnittmuster-PDF erwerben. Es beinhaltet alle Schnittteile mit Nahzugaben, die ihr sowohl zu Hause auf DIN A4, als auch im Copy-Shop auf DIN A0 ausdrucken könnt. Dazu gibt es eine Auflistung aller Arbeitsschritte mit den Zeiten im Video, Tipps zum Nähen sowie eine bebilderte Anleitung für die Lenkertaschen-Option.

Ein Klick auf den Button führt euch zum Schnittmuster in unserem pattydoo designer.

Schnittmuster Umhängetasche

 

Wie alle meine Videos könnt ihr auch dieses herunterladen, speichern und ohne Internetverbindung anschauen, hier die Anleitung dazu.

Kindergartentasche

Eulenstoff hier | Canvas hier | Wachstuch innen hier

Und dieses Mal gibt es sogar fertige Nähpakete passend zum Video! Da es nicht immer leicht ist, alle Einzelteile für so ein Täschlein zu besorgen, habe ich mal mit Nadine von Alles für Selbermacher geschnackt – und siehe da, ich mußte sie nicht lange überreden.

gruene_01

Sie hat extra für das Video ein paar schöne Zutaten zusammengestellt. Eines grünes Set mit Vögelchen, ein pinkes mit Eulen und ein blaues mit Eulen. Derzeit sind diese Nähsets leider nicht mehr erhältlich. Schaut mal, vielleicht werdet ihr ja trotzdem bei den Wachstüchern oder den Canvas-Stoffen fündig.

Taschen Nähsets

Nadine hat die Taschen selbst auch genäht und dafür übrigens keine Bügeleinlage verwendet. Durch das Wachstuch ist die Kindergartentasche schon recht stabil und ihr könntet darauf verzichten.

Die „Big Bonnie“ verträgt jedoch mehr Stand und Stabilität. Ich habe sie hier zum Beispiel aus Cordura genäht, einem steiferen Material. Wenn ihr schon Näherfahrung habt, könnt ihr das auch mal ausprobieren. Oder Kunstleder. Die ganz Harten unter euch nehmen sogar LKW-Plane – dann wäre kein Innenfuter nötig.

Messenger selber nähen

Stoff mit Dreiecken hier | schwarzer Cordura von hier | Schnallen hier

Für die Innenseite habe ich einen einfachen Baumwollwebstoff verwendet, den ich mit der Bügeleinlage Decovil I Light von Vlieseline verstärkt habe. Geschlossen wird die Tasche mit Schnallen, sie kann aber auch mit einem Klettverschluss genäht werden. Wobei der weniger strumpfhosenfreundlich ist.

Messengertasche Nähanleitung

Und weil meine beide Ladies „Big Bonnie & Little Betty“ so zurückhaltend und ohne viel Schnick-Schnack sind, könnt ihr sie mit einem tollen Stoffmuster oder einer schönen Applikation auf dem Deckel so richtig schön herausputzen und euer ganz eigenes Taschendesign kreiieren! Hier zwei Beispiele: eine Betty aus Filz und eine Fuchs-Betty aus Kunstleder.

Messenger Umhängetasche

Wie immer freue ich mich über eure Meinung und auch wenn ihr verratet, welche Tricks oder Materialien (z.B. bestimmte Haushaltswischlappen) ihr noch kennt, um Stoffe für Taschen zu verstärken.
Schnittmuster Umhängetasche

 

Nachtrag 30.08.2013: Die kleinen Klammern die ich im Video benutze, sind die „Clover Wonderclips“ und das Klebeband ist „Stylefix“ ist von Farbenmix. Alternativ könnt ihr kleine Buchklemmen und beidseitiges Klebeband zum Fixieren ausprobieren.

Nachtrag 06.01.2014: In das Schnittmuster der kleinen „Betty“ hatte sich ein Fehler eingeschlichen, der mir leider erst jetzt aufgefallen ist. Das Schnittteil für den Deckel war 1 cm zu kurz. Ab heute kann das korrigierte Schnittmuster bei Snaply gekauft bzw. erneut herunter geladen werden. Oder ihr ladet euch die PDF-Seite mit dem Taschendeckel hier herunter.

Happy Sewing,
Eure Ina

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

  1. Mannometer, hättest du das nicht vor einer Woche zeigen können? ;-) Da habe ich mir nämlich selbst den Schnitt für eine fast identische Tasche gebastelt… Aber sehr süß finde ich die Idee mit der Lenkerstangenbefestigung! Vielleicht ergänze ich das noch bei meinem Täschchen.

    Liebe Grüße
    Alex

  2. 2
    | Sandra meint:

    Liebe Ina,
    du bist SPITZE! Gerade gestern wollte ich so eine Tasche für meinen Sohn kaufen. Super! Jetzt kann ich sie selber nähen. Vielen Dank Ina!
    Gruß
    Sandra

  3. 3
    | Tina meint:

    Klasse!!!
    Ich habe nun schon einige Taschen genäht! Aber diese „Mutter- Tochter- Tasche“ wird sofort in Angriff genommen.
    Naja, nicht sofort. Aber in dem Moment wo das Wetter nicht mehr so schick ist.

    Wie immer tolle Anleitung!!!
    Danke!!!

  4. Wow, Ina, das ist mal wieder eine super tolle Anleitung. Du erklärst richtig gut.
    Gruß Gabriele

  5. Das kommt genau richtig.Meine Drillingsenkelmädchen kommen nächste Woche in den Kindergarten und dann noch die drei passenden Sets zum selbernähen. Schon bestellt. Ich freue mich und danke für die tollen Erklärungen.Liebe Grüße Andrea.

  6. 6
    | Anne meint:

    Liebe Ina,

    ich folge deinen Blog schon länger, immer still und heimlich. ;-) Jetzt muss ich aber auch mal meinen Senf dazugeben.

    Eine tolle Tasche!!! Ich mag es schlicht und einfach, deswegen schaffst du es auch immer wieder mich zu begeistern. Ich werde die kleine Tasche sofot nähen, sobald meine geliebte Maschine wieder ganz ist ( ;-( ).
    Es ist auch mal eine schöne Idee für kleine Jungs. Für Mädchen (habe selbst zwei) habe ich nie Idee-Probleme, aber sobald mal eine Junge beschenkt werden soll, komme ich ganz schön ins grübeln.

    Liebe Grüße und weiter so
    Anne

    • 7
      | sabine meint:

      Anne

      Da muss ich dir recht geben, für Jungs gibt es viel zu wenig Ideen oder Anleitungen
      Geschweige denn schöne Stoffe,

      Ich habe selber 3 und je älter die werden desto schwieriger wird es was cooles zu finden.

      Gruß Sabine

  7. Sehr schön! :o)
    Kompliment liebe Ina
    und viele Grüße
    Gesine

  8. 9
    | Claudia Schöni meint:

    Was für eine tolle Tasche. Ich glaube die werde ich auch mal nachnähen.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Claudia

  9. 10
    | Conny meint:

    Oh genial, ich plane gerade eine neue Kindergartentasche mit Lenkeraufhängung, da meine Dame zum Geburtstag ein neues Fahrrad bekommen wird :D Da ich aber noch Anfänger bin und meine Eigenkreationen zwar i.d.R. halten, aber alles andere als schön sind, kommt mir deine Anleitung genau gelegen ! Dankeschön!!!

  10. Daumen hoch meine Liebe – alles richtig gemacht. Es war, ist und bleibt eine Wonne, Dir zu zuschauen.

    Liebe Grüße!

  11. Du bist der Hammer, die Anleitung ist wieder super und die
    Taschen echt spitze!
    Danke!!!
    Liebe Grüße
    Wolke

  12. Du bist der Hammer!
    Die Anleitung ist wieder super toll und die
    Taschen sind echt spitze!
    DANKE!!!
    Liebste Grüße
    Wolke

  13. 14
    | Katrin meint:

    Liebe Ina,
    Du bist einfach der Hammer! Zum Wiedereintritt ins Arbeitsleben genau die richtige Tasche. Vielen Dank für Deine tollen Ideen-da wandert die Nähmaschine aus dem Keller wohl doch noch mal nach oben!
    Liebste Grüße, Katrin

  14. 15
    | Katja meint:

    Hallo Ina,

    ich bin begeistert!!! So eine schöne Tasche hast du entworfen und es sieht so einfach aus sie zu nähen … es gibt schon soooo viele Sachen, die ich nach nähen möchte.

    Mach bitte weiter so. Vielen lieben Dank

    Liebe Grüße
    Katja

  15. Liebe Ina, das ist mal wieder der Knaller.

    Was kostet denn die erweiterten Lizenz, ich habe dazu nichts gefunden.

    LG
    Karin

  16. 19
    | janine meint:

    Ina Ina Ina….
    Wie immer haste mich umgehauen. Woooosshhhh.
    Tolle Taschen gerade für dir Kleinsten. Die Tasche mit der einen
    großen Eule ist der Hammer. ;)
    Ich selbst habe schon eine Tasche umständlich angefertigt.
    MMMMeeeeeeeehhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrr
    Danke Ina
    Gruß janine und familie

  17. Hallo Ina,

    danke für die tolle Anleitung! Meine Kollegin wünscht sich so eine Tasche von mir und ich habe schon erfolglos meine ganzen Nähbücher nach einem geeigneten Schnitt durchgewälzt. Und kurz bevor ich im Selbstversuch „irgendwas“ zusammengebastelt hätte, rettest du mir den Tag. Das kam jetzt genau richtig! Und für mein Patenkind, das jetzt in den Kindergarten gekommen ist und derzeit das Laufrad nicht mehr aus den Fingern lässt, passt die kleine Variante auch super.
    Ich bin – wie immer – begeistert!

    Viele Grüße,
    Carolin

  18. 21
    | Isa meint:

    Hallo Ins, für das Kindertäschle wurde doch auch prima der tolle Rotkäppchenstoff passen. Tolle Idee, kommt auf meine ToDoListe.

    Gruß I.

  19. 22
    | Charlotte meint:

    Seit vor ein paar Wochen meine Umhängetasche kaputt gegangen ist bin ich auf der Suche nach schönen Modell. Juhu! Danke, für deine neue Kreation, liebe Ina! Die Größe ist perfekt für die Uni und kann super individualisiert werden.
    Denkst du, man kann die Ecken verstärken? Die werden ja immer sehr beansprucht am Taschenboden.
    Was ich auch schon öfters gesehen habe und vielleicht gleich ausprobieren werde: auswechselbare Taschendeckel :)
    Liebe Grüße aus München,
    Charlotte

  20. Was eine tolle, ausführliche Anleitung. Es passt alles, sogar die Musik ist richtig toll für dieses Tutorial. Sehr schön.
    LG
    Sabine

  21. Klasse! Vor allem die verschiedenen Versionen der Kiga-Tasche.
    Hab mir das SM sofort gekauft. :)
    Bilder gibt es dann von der frtigen Tasche. :)
    LG, Janine

  22. 25
    | Petra H. meint:

    Liebe Ina,

    wieder eine tolle Idee. Deine Anleitungen sind einfach klasse.

    Sehr schön ist auch, dass es neben Schnittmuster nun auch ein
    Nähpaket zu kaufen gibt.

    Endlich werde ich mir eine Tasche nähen können.

    LG Petra

  23. Huhu liebe Ina,
    das nenn ich mal zur rechten Zeit… eine Freundin hat eine große und robuste Tasche bei mir bestellt und gestern Aufnäher zu geschickt, die ich aufnähen werde. Jetzt hab ich eine Frage an dich – ich würde gerne diese kleinen Plastik „Füße“ unten drunter machen (ich hoffe du weisst was ich meine?!) um die Tasche hinzustellen.
    Wie heißen die? Ich finde die nirgendwo da mir die genaue Bezeichnung fehlt… ich hoffe du kannst mir helfen, DANKE!!

    LG und vielen Dank
    Bekki

  24. Achso…
    Ein Nähset für die große Tasche fände ich auch klasse ;-)

    LG nochmal

  25. Hej Ina!
    Mal wieder eine tolle Idee und Anleitung!
    Die Lenkertasche ist klasse, ich glaube so etwas braucht MEIN Fahrrad auch (obwohl es schon groß ist…)
    Vielen Dank für diese neue Anleitung und die Preise sind auch klasse…
    Liebe Grüße, Bente

    P.S.: Mit Vlieseline habe ich auch eher wenig Erfahrung, ich bin auch ein Haushaltswischtuch-Verstärker ;)

  26. 32
    | Gabi meint:

    Hi Ina,
    das ist so eine tolle Idee und jede Tasche ein Unikat. Du erklärst alles sehr gut und ich freue mich auf jede neue Idee von dir.
    Weiter so.
    LG Gabi

  27. 33
    | Sabine meint:

    Hallo Ina,
    Ein wieder gelungenes Schnittmuster& Video, ich hätte da mal eine Frage oder Anregung. Ich würde gerne als Verschluss einen Reisverschluss einnähen nur fehlt mir immer die Anleitung wie es geht. Vielleicht könnte man daraus passend zur Tasche eine Anleitung entwerfen ;-). Das wäre Super.

    Liebe Grüße
    Sabine

  28. 34
    | Sylvie meint:

    Liebe Ina,
    endlich wieder ein neuer Taschenschnitt von dir,ich kann es kaum erwarten ihn in meinem Urlaub nach zu nähen . Ich freu mich total :-) ich liebe deinen blog. Es ist so toll dass du deine tollen Ideen und deine Kreativität mit uns teilst,super toll und danke danke danke :-)
    alles liebe und mach weiter so
    Sylvie

  29. 35
    | Mathilda meint:

    Liebe Ina!
    Ich bin begeistert von Deinen sehr verständlichen Anleitungen und verfolge deinen Blog seit vor ein paar Wochen meine erste Nähmaschine bei uns eingezogen ist!
    Danke danke danke für Deine tollen Ideen! Ich habe mir das Schnittmuster der tollen Taschen gekauft und werde wohl Mann und Sohn damit glücklich machen können ;-)
    Sag mal, wo gibt es denn diese tollen Klemmen zum fixieren??? Die sind ja genial, gerad wenn man Wachstuch und ähnliche steifere Sachen verarbeitet! Liebe Grüße
    Mathilda

    • 36
      | Ina meint:

      Luiebe Mathilda,

      wie schön, dass mein Blog dich zum Nähen verführt! Die kleinen Klemmen sind „Clover Wonderclips“.

      Liebe Grüße & viel Spaß beim Nachnähen,
      Ina

  30. Oh nein! Und ich habe gerade die Kindergartentasche für meine Kleine bestellt! Mit einem Tutorial von dir hätte ich mich doch auch getraut, sie selber zu nähen. Mmpf!
    Schade! Aber vielleicht auch nur als Fahrradtasche?!
    Mich reizt ja die Idee zwei „gleiche“ Dinge mit meiner Tochter zu haben, quasi im Partnerlook. Egal ob Shirt, Rock, Nachthemd oder Tasche :-)

  31. Liebe Ina… Ich danke dir für diese tolle Anleitung die Tasche wird am Wochenende gleich ausprobiert. Eine Frage hab ich…. Wo hast du diese süßen kleinen Klammern her? Ich finde sie nirgends.
    Lg Kristin

    • 39
      | Ina meint:

      Liebe Kristin,

      schön, dass du Lust bekommen hast, die Tasche zu nähen! Google mal nach „Clover Wonderclips“.

      Liebe Grüße,
      Ina

      • Liebe Ina….Hab sie gefunden und sie sind auch gleich in den Warenkorb gewandert…..ich finde die Clips klasse gerade für dickeren Stoff…..

        Mach weiter so ich finde dich toll

        Lg Kristin

  32. 41
    | Ingrid meint:

    Hallo Ina,

    Dieses Video ist der Hammer………! Du erklärst richtig super!!!! Wie schon mal erwähnt finde ich bei Dir immer noch Tipps und Tricks. Es macht wahnsinnig viel Spass Deine Sachen nachzunähen…! Gott sei Dank habe ich ein iPad das ich neben die Nähmaschine legen kann… ;)))
    Vielen Dank für Deine Ideen und liebe Grüsse

    Ingrid

  33. 42
    | Ingrid meint:

    Hallo alle zusammen,

    Ich habe bei neocreo.com diese Stoffklammern gefunden……schaut mal rein! Sind nicht ganz billig, aber bestimmt eine wertvolle Hilfe…..

    Gruß Ingrid

  34. 43
    | Mareike meint:

    Hallo liebe Ina!

    Ein tolles Video und einen tollen Schnitt hast Du da gezaubert. Dieser wird umgehend bestellt und bei Zeiten umgesetzt. Auch die Idee mit den fertigen Nähpaketen finde ich super und macht es mir als Näheinsteiger leichter.

    Habe da aber noch eine Frage an Dich: Ich habe noch nie Wachstuch oder laminierten Baumwollstoff verarbeitet (und ebenso wenig Decovil) brauche ich dafür eine besondere Nadel für die Maschine,oder reicht die typische Universal Variante aus?!

    Vielen Dank, dass Du Deine Ideen mit uns teilst und ich bin sehr gespannt, was Du ein Dein Liebster noch für uns geplant haben. Wünsche ein schönes Wochenende und bis bald ;)

    Mareike

    • 44
      | Ina meint:

      Liebe Mareike,

      vielen Dank! Das Wachstuch und mit Decovile verstärkte kannst du entweder mit einer Universal- oder Jeansnähmaschinennadel nähen. Nadelstärke 90 – 100.

      Liebe grüße,
      Ina

      • 45
        | Mareike meint:

        Liebe Ina,

        vielen Dank dass Du Dir die Zeit für eine Antwort genommen hast. Werde es erst mal mit der Universal Variante versuchen. Wünsche Dir (und allen Mitlesern und Nähfreunden) ein schönes Wochenende.

        Liebe Grüße, Mareike

  35. Wahnsinnnn… liebe Ina, Du bist eine wahre Zauberin und alles mit soviel Liebe, Detailverliebtheit, die ich sehr schätze, mit Deinen tollen Anleitungen könnten auch wirkliche Anfänger ein akzeptables Ergebnis hinbekommen, ich sitze vor dem PC und genieße Deine Videoanleitungen, das tolle Schnittmuster – so gut – da bist Du wirklich Spitze, warte schon auf mein Nähpaket von selbermacher… und dann gehts los, vielen lieben Dank für Deine tollen Ideen und lass sie nicht versiegen, wir warten ständig auf Nachschub, das siehst Du an den vielen Komentaren hier, alle sind begeistert von Dir und Deinen tollen Sachen, liebe Grüsse an Dich von der Conny!!!!!

  36. 47
    | Antonia meint:

    Hallo liebe Ina,
    ich bin so froh das ich deinen Blog gefunden hab. Es macht so viel Spass die Sachen nachzunähen und weil es mir so viel Spaß macht hab ich mir eine tolle Nähmaschine von meinem ersparten gekauft… läuft alles super. Wenn ich es mal nach Berlin schaffe lade ich dich als kleines Dankeschön auf einen Kaffee ins Schlosshotel im Grunewald ein.
    Liebste Grüße aus Trier
    Antonia

  37. 48
    | Anke meint:

    Sehr cool! Den Hälleknopp habe ich mir gerade auch gekauft, um daraus deine Wendy zu nähen.
    Deinen Blog finde ich einfach wunderbar.
    Mach weiter so!
    Liebste Grüße,
    Anke

  38. 49
    | Dita meint:

    Hallo Ina,

    das Video ist ja wieder ein voller Erfolg. Die Anleitung für die Kindergartentasche passt ja voll auf meine noch unbedingt Machliste. Die Umwandlung zur Fahrradtasche ist ja einfach Spitze.
    Mach weiter so, wart immer gespannt auf Dein nächstes Projekt.

    LG aus Bayern
    Dita

  39. 50
    | Nina meint:

    Oh Ina!!! Vielen Dank für das tolle Video!!! Aber ne andere Frage!!! Ich liebe dein shirt! Ist das auch selbst genäht?? Gibts da nen schnitt?

    Lieber Gruß
    Nina

  40. Hallo Ina,
    das Video habe ich mir gleich während des Mittagsschläfchens vom Brüllknödel angeschaut. Das ist dir und deinem Liebsten wieder einmalig gut gelungen. Da bekommt man gleich Lust, lozulegen. Leider habe ich mir selbst einen absoluten Einkaufsstop auferlegt: Elternzeit! Aber dafür bekommt man ja auch ne Menge unbezahlbarer Erlebnisse in der Zeit zurück. Sie werden doch so schnell groß!!! Also, dein Schnitt kommt bestimmt auf die to buy Liste. Weiter so!!!
    Liebste Grüße
    Tine von Bones&Needles

  41. 52
    | Kaja meint:

    Moin Moin liebe Ina,

    Dein Blog ist einfach Super! Dank Dir bin ich im absoluten Nähfieber und habe heute mit Hilfe deiner tollen Anleitung und meiner neuen Nähmaschine eine wunderschöne Umhängetasche genäht :)
    Freu mich jetzt schon auf die nächsten Projekte!

    Ich wünsche ein Schönes Wochenende,

    Liebe Grüße aus Hamburg

  42. Liebe Ina,

    Das ist wieder mal ein super Video geworden. Die Idee mit der Lenkerbefestigung ist spitze
    Ich wollte schon so lange eine Tasche für das Laufrad der kleinen Nähen… Mal schauen wann ich endlich Zeit für dieses Projekt finde
    lg dodo

  43. 54
    | Britta meint:

    Liebe Ina,
    Im Meer der bloggerinnen bist du die absolute ungeschlagene Nummer 1 für mich! Danke für deine Großzügigkeit und deine Liebe, die du in alle deine posts steckst!!!
    Tausend Grüße aus dem schönen Bochum!
    Britta

  44. 55
    | Heidi meint:

    Hallo Ina,
    Danke für die tolle Anleitung, habe auch vor kurzem das erste mal eine etwas aufwendigere Tasche nach einer Buchempfehlung von dir genäht aber musste leider feststellen, dass so eine Buchseite bei wetem nicht so vielsagend wie eines deiner Videos ist. Schön dass du dir immer so viel mühe bei den einzelnen Schritten machst!
    Liebe Grüße
    Heidi

  45. 56
    | Anne meint:

    Super Tasche liebe Ina, gleich Schnittmuster gekauft. Morgen ist hier in Potsdam Stoffmarkt, da werde ich gleich mal nach passendem Stoff schauen.

    Wer übrigens die Wonderclips sucht und etwas warten kann sollte bei amazon.com schauen. Hier kosten 50 Stk. mit Versand momentan umgerechnet knapp 16€. Hier zahlt man ja schnell 30€. Allerdings muss auch etwas 2 Wochen warten und braucht eine Kreditkarte. (http://url9.de/Kr0)

  46. Ich liiiiiiebe Deine Videos!!!!
    Wie immer toll!
    Als ich die KiGa Tasche für meinen Sohn zusammengeklöppelt habe, hätte ich mir sone tolle Anleitung gewünscht.
    Jetzt kann ich ja rasch noch eine nähen und brauche nur 1/3 der Zeit.
    Danke, liebe Ina!!!
    Gruß
    Britta

  47. 58
    | Ingrid meint:

    Hallo Ina,

    Hab mir grade den Schnitt für die Umhängetasche gekauft. Hier meine Mailadresse:
    ingridhess@tocina.de

    Freu mich schon und schicke Grüsse vom Bodensee

    Ingrid

  48. 59
    | Anne meint:

    Hallo Ina,

    dieses Video ist wirklich super. Es ist das beste, das du je gemacht hast. Ob du das jemals toppen kannst ;-)?
    Ich möchte das Projekt gern nachnähen, da meine Kleine nächsten Monat 3 Jahre alt wird. Nun bin ich auf der Suche nach niedlichem Wachstuch. Leider funktioniert dein Link „Wachstuch innen“ nicht. Welchen online Shop kannst du empfehlen?

    VG
    Anne

  49. 62
    | Tamara meint:

    Hallo Ina,

    Wie immer genial :)
    Bin dabei auch eine zu nähen und bin auch schon fast fertig, bin gerade beim schrägband,
    eigentlich nur noch einmal rum nähen und fertig. Nur leider reißt mein faden immer und komme deswegen nicht zum ende.
    Kannst du mir sagen was ich machen kann? Bzw was ich falsch mache?

  50. 64
    | Biene summsumm meint:

    Hallo Ina,
    ich bin vor 3 Tagen zufällig auf Deine Anleitung zur Umhänge-Wendetasche gestolpert und was soll ich sagen!?
    Seit 3 Tagen bin ich ein totaler Fan von Dir!!!!
    Deine Anleitungsvideos sind der absolute Knaller!
    Ich habe erst mir und dann gleich meiner Freundin zu Ihrem Burzeltag eine Tasche genäht!! (hab mich immer ein wenig davor gedrückt, denn die Anleitungen in Büchern sind mir echt zu kompliziert!!)
    An Stoffen mangelt es mir nicht, denn ich bin auch Fan eines gewissen schwedischen Möbelhauses ;-) und da findet man ja (leider) immer etwas!!!
    Dank Dir und Deinen tollen Ideen und super erklärten Videos (auch für absolute Nähanleitungsidioten) kann ich jetzt nach und nach meine (teilweise echt schon verstaubten) Stoffe endlich zu tollen Objekten verarbeiten!
    Super!!
    Dankeschön und weiter so!!!
    Gruß
    Biene aus Franken

Teile deine Meinung mit

Your feedback